Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Kanzlei Gercke Wollschläger spendet Vussballschuhe

Rechtsanwalt Prof. Dr. Björn Gercke (Mitte hinten) unterstützt den Jugendvussball mit einer Spende [Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln]

22.12.2021

Was für ein Geschenk zum Weihnachtsfest! Dank der Spende unseres Sponsors Kanzlei Gercke Wollschäger können zwei komplette Nachwuchsmannschaften mit Vussballschuhen ausgestattet werden. „Es ist generell zu begrüßen, wenn Kinder und Jugendliche Sport treiben. Und das sollte die jungen Sportler nichts kosten“, so Rechtsanwalt Prof. Dr. Björn Gercke.

Bereits seit Saisonbeginn müssen die Nachwuchskicker bei der Viktoria für Sportkleidung nicht mehr selbst bezahlen. Doch für unseren Verein ist es nicht nur wichtig, den jungen Spielern etwas zu schenken, sondern ein Zeichen zu setzen, dass trotz sozialer Unterschiede auf dem Sportplatz alle gleich augestattet sind. „Die Einkommensschere in Köln geht immer weiter auseinander. Das bedeutet, dass sich eine Vamilie vielleicht etwas nicht leisten kann, was für eine andere selbstverständlich ist“, sagt Lisa Schiepan, CSR-Beauftragte bei Viktoria Köln, „deshalb versuchen wir, die Kosten für unsere Nachwuchsspieler so gering wie nur möglich zu halten.“

Denn wie es schon im Viktoria-Grundgesetz § 10 steht, dass am Nachwuchsleistungszentrum Hennes Weisweiler angebracht ist: ‚Bei uns haben alle die gleichen Chancen!‘

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere Nachrichten aus dem Nachwuchsbereich bei Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!