Viktoria Köln 1904
bwin
Fussball vereint geben Rassismus
SucheTrennstrichTrennstrich

Viktoria Köln und Kappes Köln: Eine echt Kölsche Vamilie

Eric Bock, Geschäftsführer FC Viktoria Köln Spielbetriebs GmbH, mit der Familie Kappes (Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln)

24.05.2024

Den Karneval haben wir in Kölle ja bekanntlich das ganze Jahr über im Herzen. Unser Präsident Holger Kirsch kann als Rosenmontagszugleiter ein Lied davon singen, dass die Vorbereitungen und Arbeiten für den Fasteloovend nicht nur von November bis Februar andauern.

Deshalb braucht man Experten, die einen perfekt für die Fünfte Jahreszeit ausrüsten, so wie die Kölner Schilder-Express Kappes OHG. Orden, Pins, Kostüme und vieles mehr gehören dem Karnevals-Repertoire des Familienunternehmens an.

Doch nicht nur Fasteloovends-Jecke werden bei Kappes fündig, seit über 50 Jahren findet man dort auch Schilder, Werbeplanen, Banner und weitere Werbetechniken nach individuellen Kundenvorgaben.

Eric Bock, Geschäftsführer FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH: „Mit Kappes haben wir ein echtes Kölner Familienunternehmen als Partner an unserer Seite. Unsere Orden waren schon in der Vergangenheit immer ein hochwertiger Hingucker und werden es auch in Zukunft bleiben!“

Wer sichergehen möchte, dass wir hier keinen „Kappes“ erzählen, der kann sich gerne vor Ort auf über 2000 Quadratmetern in Köln-Longerich ein Bild machen – und Ausschau halten nach den Viktoria-Karnevalsorden, die dort selbstverständlich auch zu finden sind.

Viktoria – das V steht für Vussball!  

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln findet Ihr hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!