Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Für das Kinderlächeln: Geschenkepacken mit den Kölschen Fründen

Benni Hemcke half beim Packen von 2.000 Geschenkpaketen (Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln)

05.12.2022

Wenn der Sportpark Höhenberg zur Geschenkefabrik wird – dann sind die Kölschen Fründe auf der Schäl Sick. Am Sonntag hat der Kölsche Fründe e.V. mit fleißiger Unterstützung der Viktoria-Vamilie (u.a. Benni Hemcke und Florian Engelhardt) Geschenkpakete zum Nikolaus gepackt. „Wenn Sie dann die Kinderaugen sehen, dann wissen Sie, wofür wir das machen“, sagte der Ex-Oberbürgermeister der Stadt Köln, Fritz Schramma.

Hier geht's zum Video!

„Wir machen das Ganze schon zum neunten Mal“, so Kölsche-Fründe-Vorstand Jörg Topfstedt. Insgesamt 2.000 Päckchen wurden im neuen ViP-Zelt von Viktoria Köln gepackt. Mitgeholfen haben neben Mitarbeiter:innen der Viktoria-Geschäftsstelle auch die beiden Profis Florian Engelhardt und Benni Hemcke. Und das mit vollem Herzblut: „Das ist eine sehr tolle Aktion“, zeigte sich Hemcke nach getaner Arbeit begeistert. „Wir hatten viele Helfer, um vielen Kindern eine Freude zu machen. Wir wissen, dass es auch in unserer Region viele arme Kinder gibt. Ich habe gerne meinen freien Sonntag geopfert, um vielen Kindern eine Freude zu machen!“

„Die Viktoria-Vamilie hat uns ganz herzlich aufgenommen“, zeigte sich Dirk Metzner, General Manager bei Viktorias Partner Lindner Hotel City Plaza in Köln, dankbar. „Wir suchen immer wieder neue Partner und Locations. Die Viktoria hat sich ohne Wenn und Aber bereiterklärt, das Hospitantentum für die Kölschen Fründe zu übernehmen. Vielen Dank an die Viktoria!“

Eine Selbstverständlichkeit für die Viktoria: „Als die Anfrage kam, stand für uns fest, dass wir nicht nur die Location zur Verfügung stellen, sondern natürlich auch mit Anpacken werden“, erklärte Lisa Schiepan, Gemeinwohl & CSR bei Viktoria Köln, die Unterstützung des Vereins. „Mit viel Begeisterung konnten wir gemeinsam mit den Kölschen Fründen einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten und das war uns eine ganz besondere Freude in der Vorweihnachtszeit.“

„Die Pakete werden wir noch heute in verschiedene Einrichtungen verteilen. Ich persönlich nehme zum Beispiel 50 mit zum Kinderkrankenhaus“, so Ex-Oberbürgermeister Fritz Schramma. Und so können mit dem Engagement der Kölsche Fründe e.V. 2.000 Kinder mit einem kleinen Geschenkpaket aus Naschereien, Spielzeug und Obst überrascht werden. Denn jedes Kinderlächeln ist für Viktoria Köln und die Kölschen Fründe e.V. eine Herzensangelegenheit.

Hier geht es zum Video!

Viktoria – das V steht für Vussball! 

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln findet ihr hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!