Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

"Performance Analyse Fußball": Auch unsere Trainer bilden sich fort!

Martin Grund bildet nicht nur Spieler aus, sondern auch sich selbst weiter (Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln)

22.11.2022

Ausbildung im Viktoria-NLZ - das bedeutet nicht nur Fordern und Fördern der vussballerischen und persönlichen Entwicklung von Nachwuchsvussballern. Sondern auch unsere Trainer bilden sich fort! Jüngstes Beispiel ist Martin Grund, der Cheftrainer unserer U17. An der IST-Hochschule hat der 32-Jährige die staatlich zugelassene Weiterbildung "Performance Analyse Fußball" erfolgreich abgeschlossen. 

"Durch den Studiengang konnte ich mein Wissen über den heute immer datenbasierteren Vussball nochmal erweitern", so Grund. "Ich finde es wichtig, sich berufsbegleitend fortzubilden, was letztendlich dem Verein und vor allen Dingen den Spielern zugute kommt!"

Grund ist seit 2018 Teil der Viktoria-Vamilie. Nach zwei Jahren als Co-Trainer der U19 übernahm der Inhaber der UEFA-A-Lizenz 2020 als Cheftrainer die U17. Wer mehr über Martin Grund erfahren möchte, dem legen wir die neueste Folge NLZ Total ans Herz. Dort spricht der 32-Jährige unter anderem über seinen Umgang mit den Nachwuchsvussballern in unserem NLZ und die laufende B-Junioren Mittelrheinliga-Saison, in der seine Mannschaft bisher ohne Punktverlust am kommenden Sonntag (11 Uhr) auf Fortuna Bonn trifft. Hier gelangt ihr direkt zum Video!

Viktoria – das V steht für Vussball! 

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln findet ihr hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!