Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Genuss in höchster Qualität: Viktoria begrüßt Peynoos in der Vamilie

Viktoria-Kapitän Marcel Risse, Cem Dogan, Peynoos-Firmengründer Hasan Dogan, Cheftrainer Olaf Janßen. (Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln)

15.07.2022

Viktoria Köln freut sich über einen neuen starken Zugang in der Sponsoren-Vamilie: Die FD Mopro GmbH wird in den kommenden beiden Jahren als PremiumPlus Partner mit ihrer Marke Peynoos im Sportpark Höhenberg und auf dem Kölner Mannschaftsbus präsent sein.

Die traditionell hergestellten Käsespezialitäten von Peynoos stehen für absoluten Genuss in höchster Qualität und begeistern Käseliebhaber in Deutschland und der ganzen Welt. Dabei ist die Marke nicht nur mit Produktvariationen aus konventionell, sondern auch zahlreichen aus ökologisch produzierter Milch am Puls der Zeit. Von der Milch bis zum Endprodukt begleitet das 2005 in Köln gegründete und bis heute vamiliengeführte Unternehmen mit einer langjährigen Marktexpertise die gesamte Lieferkette.

Gründer und Geschäftsführer Hasan Dogan: „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Viktoria auf ihrem Weg zu unterstützen. Diese vamiliäre Atmosphäre, wie ich sie bei Viktoria kennen und lieben gelernt habe, findet man heute nicht mehr so häufig. Wir freuen uns auf eine intensiv gelebte Partnerschaft.“

Eric Bock, Geschäftsführer Viktoria Köln: „Es ist uns eine große Freude, Peynoos in unser Vamilie begrüßen zu dürfen. Nur mit starken Partnern wie diesen können wir unseren Weg verfolgen, uns weiter möglichst unabhängig aufzustellen. Als Kölner Marke passt Peynoos ausgezeichnet in unsere lokale und regionale Ausrichtung.“

Viktoria – das V steht für Vussball! 

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!