Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

„Unvergessliches Erlebnis“ – U13 beim Cordial-Cup in Tirol

Unsere U13 beim Cordial-Cup (Foto: Viktoria Köln)

10.06.2022

Am vergangenen Wochenende war das rote V on Tour – von Höhenberg nach Tirol ging es für unsere U13. Ziel war der 24. intenationale Cordial Cup, eins der größten Jugendvussballturniere Europas. Möglichgemacht wurde die Reise von drei Wirtschaftsratmitgliedern: Uwe Diekmann (Steuerberater und geschäftsführender Gesellschafter der ETL-GDS GmbH Steuerberatungsgesellschaft), Stefan Hoenen (Geschäftsführer von Hoenen Leasing) und Michael Haiminger (Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH). Die Mannschaft von Sinan Ataoglu belegte am Ende Platz 21 von 48 – der Trainer sprach nach der Reise von einem „unvergesslichen Erlebnis“.

Das erste Spiel gegen den TSV 1860 Rosenheim gewannen unsere Jungs mit 1:0, die Begegnung mit dem LASK endete torlos. Geschlagen geben mussten sich die Höhenberger gegen Gruppensieger 1. FC Nürnberg (0:1) sowie das am Ende zweitplatzierte St. Pölten (1:2). Zum Abschluss der Gruppenphase gab es noch einen Sieg im Viktoria-Duell gegen Herxheim, das Viktorias U13 mit 2:0 gewann.

Danach standen die Platzierungsspiele für das Gesamtergebnis an, die jeweils im Elfmeterschießen entschieden wurden: zunächst ein 2:3 gegen die SpVgg Weiden, dann Siege gegen Unterhaching (2:0) und gegen den FC Südtirol (3:2). So sprang am Ende der 21. Rang in der U13-Tabelle heraus. Hier geht es zur Gesamtwertung.

U13-Trainer Sinan Ataoglu: „Das Turnier war ein absolutes Highlight für das Team, den Staff und die Eltern. Von der Anreise, über den Turnierverlauf und die Abreise hat alles super Funktioniert. Zwischen den Bergen Fußball spielen zu dürfen wird sicher für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Wir sind unfassbar stolz auf die Truppe und können uns bei Ihnen nur für jede Sekunde bedanken! Als Abschluss kann man sich als Team nichts Schöneres wünschen als den Cordial Cup erlebt zu haben. Vielen Dank an alle Unterstützer und den Verein, die diese Erfahrung möglich gemacht haben!“

Gruppenphase:

Viktoria Köln - TSV 1860 Rosenheim 1:0
Aka Juniors (LASK) - Viktoria Köln 0:0
Viktoria Köln - 1. FC Nürnberg 0:1
St. Pölten - Viktoria Köln 2:1
Viktoria Köln - SV Viktoria Herxheim 2:0

Platzierungsspiele:
SpVgg Weiden - Viktoria Köln 3:2 nach Elfmeterschießen
Viktoria Köln - SpVgg Unterhaching 2:0 nach Elfmeterschießen
Viktoria Köln - FC Südtirol 3:2 nach Elfmeterschießen

Viktoria – das V steht für Vussball!

Nachrichten zur 1. Mannschaft von Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!