Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Elias Bördner bleibt dauerhaft Viktorianer

Elias Bördner mit Torwart-Trainer Georg Koch. (Foto: Viktoria Köln)

10.05.2022

Elias Bördner spielt weiter für Viktoria Köln. Der 20-jährige Torwart, der in der laufenden Saison von Bundesligist Eintracht Frankfurt ausgeliehen war und bislang auf acht Einsätze kam (fünf in der Liga, drei im Pokal), wird zur kommenden Saison fest verpflichtet.

„Wir bedanken uns für die guten und fairen Gespräche mit den Frankfurter Verantwortlichen. Ohne das Entgegenkommen der Eintracht wäre die Verpflichtung von Elias Bördner nicht möglich gewesen“, erklärt Marcus Steegmann, Sportlicher Leiter der Viktoria.

Torwart-Trainer Georg Koch: „Elias Bördner hat seine Drittligatauglichkeit bereits unter Beweis gestellt, gehört zum erweiterten Kreis der U20-Nationalmannschaft und den talentiertesten Torhütern in der Liga. Mit ihm und Ben Voll haben wir zwei junge, hochbegabte Torhüter, die von Kevin Rauhut mit seiner Erfahrung unterstützt werden. Ich bin überzeugt, dass wir auf dieser Position für die neue Saison hervorragend aufgestellt sind.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Nachrichten zur 1. Mannschaft von Viktoria Köln finden Sie hier!

Jetzt Tickets sichern! Zum Viktoria-Kartenverkauf geht es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!