Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Saisonfinale: Meppen am Montag, Kaiserslautern Sonntag

Die letzten Heimspiele der Saison im Sportpark Höhenberg wurden nun zeitgenau terminiert. (Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln)

01.04.2022

Die Spieltage 35 bis 38 wurden heute vom DFB zeitgenau terminiert: Für Viktoria ist an den letzten vier Wochenenden der Saison zweimal Anpfiff am Samstag, je einmal müssen unsere Höhenberger Jungs am Sonntag und Montag ran.  

Am 35. Spieltag empfangen wir den SV Meppen am Montagabend (25. April), der Vorverkauf startet kommende Woche.

Am Samstag, 30. April muss die Viktoria beim Halleschen FC ran.

Das letzte Heimspiel der Saison gegen Aufstiegsaspirant 1. FC Kaiserslautern findet am Sonntag, 8. Mai um 14 Uhr statt. Von kurzfristigen Ticketanfragen bitten wir abzusehen, genauere Informationen werden folgen. Fans des 1. FC Kaiserslautern bitten wir ausdrücklich, sich an den 1. FCK zu wenden.

Am letzten Spieltag werden alle Partien zeitgleich samstags bereits um 13.30 Uhr angepfiffen, das Team von Olaf Janßen wird die Drittligasaison bei Eintracht Braunschweig beenden.

Die Termine im Überblick:

35. Spieltag: Viktoria Köln – SV Meppen, Mo., 25. April, 19 Uhr

36. Spieltag: Hallescher FC – Viktoria Köln, Sa., 30. April, 14 Uhr

37. Spieltag: Viktoria Köln – 1. FC Kaiserslautern, So., 8. Mai, 14 Uhr

38. Spieltag: Eintracht Braunschweig – Viktoria Köln, Sa., 14. Mai, 13.30 Uhr

Viktoria – das V steht für Vussball!

Nachrichten zur 1. Mannschaft von Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!