Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Janßen: Gegner körperlich sehr stark und robust

Pressekonferenz vor der Auswärtspartie gegen Wiesbaden (Foto: Viktoria Köln)

29.09.2021

Für Viktoria Köln steht am Samstag das Auswärtsspiel beim SV Wehen Wiesbaden auf dem Programm. Die Tabellenkonstellation ist vor der Begegnung eindeutig. Während die Gastgeber aus der hessischen Landeshauptstadt nach zehn Spieltagen Platz fünf einnehmen und damit nur zwei Punkte hinter dem Tabellenführer aus Magdeburg liegen, belegen die Gäste aus Höhenberg lediglich Rang 18 der 3. Liga. Immerhin gab es für die Kölner zuletzt den zweiten Saisonsieg. Am Wochenende besiegte die Mannschaft aus dem Rechtsrheinischen den MSV Duisburg mit 4:2 (2:0).

<iframe allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="" frameborder="0" height="300" src="https://www.youtube.com/embed/UNul6u1SjEc" title="YouTube video player" width="100%"></iframe>

„Das war vom Kämpferischen her gut, Emotionen und Leidenschaft lagen bei 100 Prozent“, so Viktoria-Cheftrainer Olaf Janßen bei einer Pressekonferenz. „Wir haben am Ende viermal getroffen. Das freut uns natürlich neben den drei Punkten, die wir einheimsen konnten, sehr.“ Der kommende Gegner aus Wiesbaden spielt derzeit aber oben mit. Janßen: „Wiesbaden kann mit einem Sieg noch einmal einen Sprung nach oben in der Tabelle machen. Das wird sicher vor der Länderspielpause auch das erklärte Ziel sein. Da wartet ein richtig schwerer Brocken am Samstag auf uns.“

Sein Team müsse sich auf eine „körperlich sehr starke und robuste Mannschaft“ einstellen, gegen die es schwer sei, Tore zu erzielen. „Und dann sind sie natürlich offensiv mit Prokop, Nilsson und Thiel gut besetzt. Da sind eine Menge Spieler, die für Torgefahr sorgen können und Wucht haben. Das gilt es natürlich aufzufangen“, gab der Viktoria-Cheftrainer zu Protokoll. Was seine Mannschaft angehe, sei die Liste der Verletzten und Erkrankten nicht kleiner geworden. „Wir müssen einfach das Beste aus der Situation machen. Das wird uns am Samstag auch gelingen“, so der 54-Jährige.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Eintrittskarten für die Partie Wiesbaden vs. Viktoria gibt es im Ticketshop der Gastgeber.

Zum Viktoria-Kartenverkauf für die Heimspiele geht es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!