Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Ticket-Update: Viktoria vs. Mannheim

Gegen Mannheim gilt die 3-G-Regel, allerdings werden Tickets für Getestete knapp (Foto: Jakob Settgast/Viktoria Köln)

17.08.2021

Am Samstag (Anpfiff 14.00 Uhr) ist der SV Waldhof Mannheim bei Viktoria Köln zu Gast. Die Vorfreude auf die Partie gegen den früheren Erstligisten ist riesig. Schließlich gibt es für die Höhenberger ein Wiedersehen mit Ex-Coach Patrick Glöckner und den früheren Viktoria-Spielern Hamza Saghiri und Marcel Gottschling. Kürzlich sicherte sich der Klub aus Baden-Württemberg dazu noch die Dienste von Marco Höger, dem früheren Vize-Kapitän des 1. FC Köln. Es gibt also einige Verbindungen zwischen beiden Städten.

Die Corona-Schutzverordnung gestattet bei der Partie 3.333 Zuschauer. Der Zutritt erfolgt nach der 3-G-Regel, also dem Nachweis ob jemand getestet, genesen oder geimpft ist. Die Anzahl der getesteten Stadionbesucher darf voraussichtlich die 500-er-Marke nicht überschreiten. Denn Köln wird sich aufgrund steigender Corona-Zahlen am Wochenende in der Inzidenzstufe III befinden. Das Kontingent für getestete Personen ist weitestgehend ausgeschöpft. In Kürze können für die Begegnung wahrscheinlich nur noch Tickets an geimpfte und genesene Personen verkauft werden.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!

Tickets für das Spiel sichern! Zum Viktoria-Kartenverkauf geht es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!