Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Janßens nächste Reise in die Vergangenheit

Viktoria-Chefcoach Olaf Janßen (hier beim KFC-Spiel) war einst Trainer von Dynamo Dresden (Foto: Hendrik Deckers/Viktoria Köln)

06.05.2021

Was haben Dynamo Dresden und Viktoria Köln gemeinsam? Beide Teams haben unter der Woche nicht verloren, aber auch nicht gewonnen. Während die Viktoria am Mittwoch in Lotte ein 1:1 gegen den KFC Uerdingen erreichte, erkämpfte Tabellenführer Dresden am Tag zuvor ein durchaus schmeichelhaftes 0:0 beim SC Verl. Die Zeit bis zum direkten Aufeinandertreffen ist kurz. Am Samstagnachmittag um 14.00 Uhr ist im Rudolf-Harbig-Stadion Anstoß.

Alexander Schmidt, seit drei Partien bei Dresden als Chefcoach am Ruder, schätzte die Situation nach Abpfiff in Verl realistisch ein: „Es war ein sehr schweres Spiel für uns. Ich glaube, das hat man gesehen. Es war sehr gut, wie die Mannschaft gefightet hat.“ Insgesamt sei er nicht zufrieden. Aber der „Geist war willig“. Aus seiner Sicht heißt es jetzt, gut zu regenerieren. „Und dann am Samstag einfach volle Kanne gegen Köln“, so der 52-Jährige am Mikrofon bei Magenta Sport.

Teil 1 von Olaf Janßens Reise in die Vergangenheit endete mit einem Remis gegen den KFC Uerdingen. Für den Viktoria-Cheftrainer, der in Krefeld geboren wurde und einst dort spielte, war das Ergebnis letztlich leistungsgerecht. „Wenn man mit einem 0:1 in die Pause geht, dann fühlt sich das nicht gut an“, so der 54-Jährige. „Dann zeigte die Mannschaft eine gute Reaktion. Wir haben dann ordentlich gespielt. Wir haben den Ball und den Gegner laufen lassen und das 1:1 gemacht.“

Teil 2 der Vergangenheits-Reise folgt für Janßen am Samstag. Denn von September 2013 bis Saisonende 2014 hatte der 54-Jährige bei der SG Dynamo das Sagen. Janßen: „Da es für Dresden um sehr viel geht, erwarte ich ein sehr emotionales Spiel. Ich freue mich sehr auf die Partie.“ Die Bilanz spricht bisher für die Sachsen. Denn im einzigen Aufeinandertreffen mit der Viktoria behielt Dynamo die Oberhand – in der Hinrunde siegte der Tabellenführer in Köln mit 4:2.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere News zur 1. Mannschaft von Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!