Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Neues aus dem Verein

Nils Stephan schoss nach langer Corona-Unterbrechung das erste Tor für die U 19 (Foto: Jakob Settgast/Viktoria Köln)

08.03.2021

Hier sind wieder ein paar interessante Kurznachrichten rund um Viktoria Köln.

Ab sofort! „AanrooVe un met noh Hus nemme“: Für alle Viktorianer, die auch während des andauernden Lockdowns im Fanshop einkaufen möchten, bieten wir ab Dienstag, dem 9. März einen „AanrooVe un met noh Hus nemme“-Service an! Bestellungen werden telefonisch angenommen und können persönlich und sicher an der Geschäftsstelle am Sportpark Höhenberg abgeholt werden. Dafür können dienstags bis freitags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0221/ 99 57 95 15 Bestellungen aufgeben werden. Anschließend wird die Bestellung liebevoll verpackt und ein Zeitfenster für die Abholung in der Geschäftsstelle am Sportpark gegeben. Die Bezahlung erfolgt unkompliziert und schnell vor Ort. Selbstverständlich werden die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten.

Erstes Testspiel für die U 19-Mannschaft seit Ende Oktober: Nach monatelanger Unterbrechung lief die U 19-Mannschaft der Viktoria am Wochenende wieder zu einem Testspiel auf. Gegen die A-Junioren von Borussia Mönchengladbach konnten die Nachwuchskicker einen 3:1-Sieg feiern. In der ersten Hälfte erzielte Nils Stephan das erste Tor für den Klub von der Schäl Sick, bevor die Fohlen kurz vor der Halbzeit ausglichen. In den zweiten 45 Minuten ging die Viktoria durch Lamin Touray erneut in Führung und konnte diese durch den Treffer von Arif Alkan zum 3:1-Endstand ausbauen. „Bei den Jungs hat man eine große Euphorie vor dem Spielbeginn gespürt“, sagte U 19-Trainer Marian Wilhelm nach der Partie, „die Sachen, die wir uns während Corona erarbeitet haben, konnten umgesetzt werden. Somit haben sich die Spieler zurecht belohnt.“

Viktoria klettert weiter in der ewigen Tabelle der 3. Liga: Durch den 2:1-Auswärtssieg beim VfB Lübeck am Wochenende konnte die Viktoria in der ewigen Drittligatabelle an den Bundesligisten RB Leipzig und Union Berlin vorbeiziehen. Damit belegen die Höhenberger Jungs nun den 47. Platz. Sollte Viktoria im nächsten Heimspiel gegen den SV Meppen ebenfalls siegreich sein, würden sie auch den Wuppertaler SV überholen.

Erstes Vussballcamp bereits ausgebucht: Das Torwartcamp während der Osterferien ist bereits komplett voll! Wer es nicht rechtzeitig geschafft hat, einen Platz zu ergattern, der kann in einem anderen Camp der Vussballschule unterkommen: Es gibt noch Plätze in Feldspielercamps über Ostern, Towartcamps können noch während der Sommer- und Herbstferien gebucht werden. Zur Anmeldung geht es hier.

Lucas Cueto steigt in der Torschützenliste auf: Eine Weisheit aus der Spielzeit 2020/21 besagt: Wenn Lucas Cueto netzt, holt die Viktoria Punkte. Dies war in der Saison bereits siebenmal der Fall, nur bei der 2:4-Niederlage gegen Dynamo Dresden führten seine zwei Tore zu keinem Zähler auf dem Konto der Viktoria. Mit seinem Führungstreffer gegen den VfB Lübeck am Wochenende stieg Cueto zudem in die Top-10 der Drittligatorschützen auf. Mit neun Toren steht er nun auf dem neunten Platz zusammen mit Dresdens Philipp Hosiner und Sercan Sararer von Türkgücü München. Sascha Mölders führt die Torschützenliste an, der Stürmer von 1860 München traf bereits 15-mal in dieser Saison.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!