Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Neues und Aktuelles aus dem Verein

Luca Stellwagen feierte im Spiel gegen den SC Verl sein Pflichtspiel-Debüt (Bild: Julia Schulz/Viktoria Köln)

14.12.2020

Hier sind wieder ein paar interessante Kurznachrichten rund um Viktoria Köln.

Cueto zieht bei den Saisontoren mit Wunderlich gleich: Im Spiel gegen den SC Verl konnte Viktoria-Spieler Lucas Cueto am Samstag seinen vierten Saisontreffer erzielen. Damit hat der 24-Jährige, der vor Saisonbeginn aus Münster nach Höhenberg gekommen war, zusammen mit Mike Wunderlich die bislang meisten Tore für die Viktoria in der laufenden Spielzeit auf dem Konto. Mit jeweils drei Treffern folgen Timmy Thiele und Albert Bunjaku.

Erstes Drittliga-Spiel der Viktoria im neuen Jahr: Der DFB hat im November den 18. Spieltag der aktuellen Saison und damit das erste Viktoria-Spiel im neuen Jahr zeitgenau terminiert. Zur ersten Meisterschaftspartie im Jahr 2021 reisen die Höhenberger am 9. Januar auf den Betzenberg. Dort trifft die Mannschaft aus Höhenberg auf den 1. FC Kaiserslautern. Die Roten Teufel waren bereits viermal Deutscher Meister und gewannen zweimal den DFB-Pokal.

Geschenkgutschein: Die Viktoria hat für alle, die noch kein Weihnachtsgeschenk für ihre Liebsten haben, die perfekte Lösung. Denn jetzt heißt es: Viktoria verschenken! Mit dem Viktoria-Geschenkgutschein kann man vielen Menschen eine Freude machen. Unter www.viktoria-shop.de kann der Besteller selbst bestimmen, wie hoch der Gutschein sein soll: Angefangen bei 25 Euro gibt es die Möglichkeit einen Wunschbetrag von bis zu 200 Euro auszuwählen. Erst einmal ausgehändigt, kann dann im Online-Sortiment der Viktoria auf Shopping-Tour gegangen werden.

Interview mit der Doppelspitze des Nachwuchsleistungszentrums: Das Jahr 2020 hat den Fußball vor bisher unbekannte Herausforderungen gestellt. Das gilt besonders für den Nachwuchsbereich. In einem Interview schildern Christoph John und Yannik Hohmann, die beiden Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, wie sie ihre Arbeit in Zeiten der Corona-Pandemie erleben und die Situation gemeistert haben. Zum Interview auf dem Facebook-Kanal des Nachwuchsleistungszentrums der Viktoria geht es hier!

Pflichtspiel-Debüt von Luca Stellwagen: Für Viktoria-Youngster Luca Stellwagen war das Spiel gegen den SC Verl ein ganz besonderes: Denn mit seiner Einwechslung in der 33. Spielminute für den verletzten Simon Handle feierte der linke Verteidiger sein Drittliga-Debüt und seine Pflichtspiel-Premiere für die Viktoria. Der 22-jährige Stellwagen war vor der Saison vom FC-Astoria Walldorf nach Höhenberg gewechselt.

Rahmenspielplan für die nächste Saison: Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat in seiner Sitzung Anfang Dezember in Frankfurt am Main den Rahmenterminkalender für die Saison 2021/2022 verabschiedet. Die 3. Liga startet am Wochenende vom 23. bis 26. Juli 2021 in die nächste Saison. Der 38. und letzte Drittliga-Spieltag ist für den 14. Mai 2022 geplant. Anschließend folgen die Relegationsspiele.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Noch mehr aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!