Viktoria Köln 1904

bwin

KUBUS Köln wird Premium-Partner bei Viktoria Köln

Von der Schäl Sick für die Schäl Sick: Faim Salčin, Inhaber von KUBUS Köln (links) und Eric Bock, Geschäftsführer der Spielbetriebs GmbH von Viktoria Köln (rechts) bei der Vertragsunterschrift // (Foto: Jakob Settgast/Viktoria Köln)

20.11.2020

Das Unternehmen zur Realisierung von Bauunternehmungen, KUBUS Köln, wird Premium-Partner bei Viktoria Köln. Die Firma, welche Strukturen im Vertriebs-, Planungs- und Produktionsbereich im Baugewerbe bündelt, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kunden durch Vertrauen, Transparenz und Loyalität ein zuverlässiges Fundament für ihre Bauausführungen zu bieten.

„‘Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.‘ So hat es die Viktoria in den letzten Jahren getan“, sagt Faim Salčin, der Inhaber von KUBUS Köln, „und wir möchten den Verein gerne auf diesem Weg begleiten, weil dies auch unserer Philosophie entspricht.“ Auch Eric Bock, Geschäftsführer der Spielbetriebs GmbH von Viktoria Köln, sieht in der Zusammenarbeit mit KUBUS eine gelungene Verbindung zweier in Köln angesiedelter Unternehmungen: „Die Richtwerte von KUBUS sind Qualität, Innovation, Vertrauen und Zuverlässigkeit. Dies geht Hand in Hand mit den Werten, die unseren Verein aus Höhenberg seit Jahren prägen.“

Die Heimat von KUBUS Köln ist zwar die Schäl Sick, doch für ihre Kunden ist die Gesellschaft als Generalunternehmer in ganz Europa aktiv. Dank ihrer Fachabteilungen kann die Firma die erforderlichen Bestandteile der Bauausführung inhouse realisieren, wodurch allen Beteiligten größtmögliche Transparenz gewährleistet wird.

Weitere Informationen zu KUBUS Köln finden Sie hier!

Viktoria – das V steht für Vussball!

Aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!