Viktoria Köln 1904

bwin

Viktoria reist im neuen Jahr zuerst auf den Betzenberg

Viktoria Köln spielt am 9. Januar beim 1. FC Kaiserslautern (Foto: Peter Ciper/Viktoria Köln)

19.11.2020

Der DFB hat den 17. und 18. Spieltag der Drittliga-Saison zeitgenau terminiert. Dabei darf sich die Viktoria zum Jahresausklang, fünf Tage vor Heiligabend, noch einmal auf einen echten Kracher freuen. Denn beim Samstagsspiel am 19. Dezember ist erstmals die SG Dynamo Dresden im Sportpark Höhenberg zu Gast. Der frühere DDR-Meister und ehemalige Bundesligist traf noch nie in einem Pflichtspiel auf die Kölner.

Zur ersten Meisterschaftspartie des neuen Jahres geht es dann für Viktoria Köln am 9. Januar auf den Betzenberg. Dort trifft die Mannschaft aus Höhenberg auf den 1. FC Kaiserslautern. Die Roten Teufel waren bereits viermal Deutscher Meister und gewannen zweimal den DFB-Pokal.

Die Drittliga-Spiele der Viktoria bis zum 9. Januar 2021 im Überblick:

11. Spieltag: So, 22.11.2020, 14 Uhr, SpVgg Unterhaching – Viktoria Köln

12. Spieltag: Mi, 25.11.2020, 19 Uhr, Viktoria Köln – FSV Zwickau

13. Spieltag: Sa, 28.11.2020, 14 Uhr, Hallescher FC – Viktoria Köln

14. Spieltag: Sa, 05.12.2020, 14 Uhr, Viktoria Köln – TSV 1860 München

15. Spieltag: Sa, 12.12.2020, 14 Uhr, SC Verl – Viktoria Köln

16. Spieltag: Mi, 16.12.2020, 19 Uhr, Viktoria Köln – KFC Uerdingen 05

17. Spieltag: Sa, 19.12.2020, 14 Uhr, Viktoria Köln – Dynamo Dresden

18. Spieltag: Sa, 09.01.2021 14 Uhr, 1. FC Kaiserslautern – Viktoria Köln 

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!