Viktoria Köln 1904

bwin
Suche

Viktoria mit Rodarius GmbH als Top-Partner

Eric Bock, Olaf Rodarius und Uwe Rodarius (Foto: Viktoria Köln)

29.09.2020

Die Rodarius GmbH wird Viktoria Köln auch in der neuen Saison die Treue halten und den Drittligisten als Top-Partner unterstützen. Das Unternehmen, das sich auf Gartenbau, Fliesenarbeiten, Trockenbau und Abfallentsorgung spezialisiert hat, ist seit vielen Jahren Partner der Höhenberger.

„Ich habe einst selbst in der Viktoria-Jugend Fußball gespielt“, erinnert sich Uwe Rodarius, der zusammen mit seinem Bruder Olaf die Geschäfte des Unternehmens führt. „Wir haben die Viktoria auch schon früher unterstützt. Nach dem Neustart sind wir jetzt wieder seit acht Jahren dabei.“

Natürlich ist die Logo- und Bandenpräsenz für das Unternehmen wertvoll. Aber der eigentliche Grund, sich bei der Viktoria zu engagieren, sei ein anderer. Rodarius: „Wir freuen uns einfach darüber, gemeinsam mit unseren Freunden Fußball bei der Viktoria zu schauen.“

Rodarius schätzt das Familiäre. „Bei der Viktoria kann man den Spielern noch die Hand schütteln. Hier treffe ich viele, die schon lange mit uns dabei sind. Das Netzwerk ist gut. Wir begegnen uns auf Augenhöhe, egal wie erfolgreich der eine oder andere außerhalb der Viktoria auch ist“, sagt der Unternehmer.

Das kann Eric Bock, der Geschäftsführer der FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH, nur bestätigen. „Wir freuen uns, dass Uwe und Olaf Rodarius der ‚Viktoria-Vamilie‘ die Treue halten. Wenn im Sportpark Höhenberg mal die eine oder andere handwerkliche Hilfe benötigt wird, können wir immer auf Rodarius zählen.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!

Informationen zur Rodarius GmbH gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!