Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Viktoria testet am Samstag doppelt

Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln

27.08.2020

Am Samstag wird es für Viktoria Köln wieder ernst. Dann stehen zwei Testspiele im Sportpark Höhenberg auf dem Programm. Um 14 Uhr wird Regionalligist Borussia Dortmund II zu Gast sein. Um 18 Uhr geht es dann gegen den FC Wegberg-Beeck weiter. Das Team aus dem Kreis Heinsberg ist erst kürzlich in Deutschlands vierthöchste Spielklasse aufgestiegen.

„Unser Ziel ist es, in beiden Spielen allen Jungs viele Spielminuten geben zu können. Die Startelf wird jeweils komplett unterschiedlich sein. Wir möchten die Mannschaft gleichmäßig belasten“, so Marcus Steegmann, Sportlicher Leiter der Viktoria. Auch einige Spieler der Höhenberger A-Junioren werden wieder mit von der Partie sein. „So wird die Verzahnung zwischen unserem Nachwuchsleistungszentrum und den Profis weiter gestärkt“, führt Steegmann weiter aus.

Beide Partien werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!