Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Neues und Aktuelles aus dem Verein

Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln

10.08.2020

Hier sind wieder ein paar interessante Kurznachrichten rund um Viktoria Köln.

U 17: Am Wochenende durften die B-Junioren der Viktoria gleich zweimal ran. Am Samstag besiegten die Höhenberger den FSV Duisburg mit 4:0. Im Heimspiel trafen Fabio Schmidt und Calvin Mockschan. Kian Assadollahi erzielte einen Doppelpack. Einen Tag darauf mussten sich die Rechtsrheinischen Rot-Weiss Essen knapp mit 1:2 geschlagen geben. Den Anschlusstreffer markierte Salvatore Giambra.

U 19: Das für den 9. August geplante Testspiel gegen den KFC Uerdingen musste kurzfristig abgesagt werden. Die nächste Bewährungsprobe für die A-Junioren-Bundesligamannschaft der Viktoria gibt es jetzt am Sonntag, den 23. August. Dann geht es zum Mittelrheinligisten Bonner SC.

Profis: Hamza Saghiri (23) verlässt Höhenberg nach fünf Jahren. Den Mittelfeldspieler zieht es zum Drittligakonkurrenten SV Waldhof Mannheim. Auch Torhüter Sebastian Patzler wird in der Saison 2020/2021 nicht für die Viktoria auflaufen. Wohin die Reise des 29-Jährigen gehen wird, ist noch offen.

Dauerkarten: Auf in den Sportpark Höhenberg! Der Dauerkartenverkauf geht auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiter. Gebucht werden können sowohl Sitz- als auch Stehplätze. Wenn Fans in den Stadien zugelassen werden, haben Dauerkarteninhaber Vorrang vor Tagesbesuchern und sind auf jeden Fall im Sportpark dabei. Falls ein Teil der Drittligaheimspiele ohne Zuschauer ausgetragen werden muss, können sich die Dauerkarteninhaber zwischen der Rückerstattung der anteiligen Summe der ausgefallenen Spiele oder einem Ticketgutschein entscheiden.

Wichtig: Das Kartenkontingent ist in der kommenden Spielzeit reduziert, also sichern Sie sich jetzt eine der begehrten Dauerkarten hier!

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!