FC Viktoria Köln 1904

Mein Verein, rechts vom Rhein!

bwin

Viktoria-Nachwuchs stellt Trainingsbetrieb vorerst ein

NLZ-Leiter Roland Koch (Foto: blickausloeser/Viktoria Köln)

13.03.2020

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), der Westdeutsche Fußballverband (WDFV), der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) als auch der Kreisjugendausschuss Köln haben auf die aktuelle Gesundheitssituation zum Coronavirus reagiert und den Spielbetrieb in fast allen Bereichen eingestellt. 

Der DFB hat die Junioren-Bundesliga vorerst für die kommenden beiden Spieltage, also bis zum 26. März 2020, ausgesetzt. Verband und Kreis haben heute den Spielbetrieb bis zum 17. bzw. 19. April 2020 abgesagt.

Auch der Trainingsbetrieb im kompletten Nachwuchsbereich der Viktoria ruht. „Die Jugendleitung von Viktoria Köln hat sich auf Grundlage der Empfehlungen von DFB, WDFV, FVM und Kreis dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb im Verein ab sofort für alle Jugendmannschaften bis auf Weiteres einzustellen“, so Roland Koch, der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

Sobald das Training wieder aufgenommen werden kann, wird der Verein die jeweiligen Ansprechpartner darüber informieren.

Viktoria – das V steht für Vussball! 

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!