Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Heimspiel-Splitter: Münster kommt nach Köln

Foto: Peter Ciper/Viktoria Köln

06.03.2020

Am Samstag kommt der SC Preußen Münster in den Sportpark Höhenberg. Die Gäste aus Westfalen stehen aktuell auf dem 18. Rang der 3. Liga. Der FC Viktoria Köln belegt Platz 16. Damit schweben beide Teams aktuell in Abstiegsgefahr. Der Ausgang der Partie ist von großer Bedeutung. 

Beginn: Das Aufeinandertreffen zwischen Viktoria Köln und dem SC Preußen Münster beginnt am Samstag um 14.00 Uhr. Die Tageskassen und Stadion-Tore öffnen für die Viktoria-Fans um 12.30 Uhr. Der Gästeblock ist bereits 30 Minuten früher geöffnet.

Bilanz: Es gibt nicht viele Mannschaften in der 3. Liga, gegen die Viktoria Köln schon häufig gespielt hat. Der SC Preußen Münster gehört aber auf jeden Fall dazu. Insgesamt 39-mal trafen beide Teams aufeinander. Dabei gab es 17 Siege für die Kölner. Neunmal endeten die Partien mit einem Unentschieden. 13-mal gewann Münster. Das Aufeinandertreffen in der Hinrunde entschied Viktoria Köln für sich. Im September gab es einen 3:2-Auswärtserfolg im Preußenstadion.

Coronavirus: Es gibt verschiedene Desinfektionsmöglichkeiten bei der Partie im Sportpark Höhenberg. So werden beispielsweise vor den Toiletten als auch im Fanshop, der Geschäftsstelle und dem VIP-Zelt Desinfektionsmittel verfügbar sein. Über weitere Standorte wird Stadionsprecher Jan Risswig vor Anpfiff informieren.

Der Viktorianer: Wer am Samstag zum Spiel der Viktoria kommt, sollte sich das kostenlose Heimspiel-Magazin „Der Viktorianer“ nicht entgehen lassen. Hier gibt es interessante Neuigkeiten aus der 3. Liga, ein spannendes Interview mit André Weis und viele Informationen über die Partner der Viktoria.

Gegner: Der SC Preußen Münster steht derzeit in der Tabelle zwei Plätze hinter Viktoria Köln auf dem 18. Rang. Das Team gehört seit der Saison 2011/2012 der 3. Liga an. Zuvor spielten die Münsteraner in der Regionalliga West. Die ganz großen Erfolge liegen lange zurück. Im Jahr 1951 war das Gründungsmitglied der Fußball Bundesliga Finalist im damaligen Endspiel um die Deutsche Fußballmeisterschaft.

Gelbe Karten: Bei Köln und Münster wird am Samstag kein Spieler aufgrund einer Gelbsperre fehlen.

Parken: Es gibt kaum Parkplätze rund um den Sportpark Höhenberg. Wer nicht mit dem Rad oder zu Fuß zum Spiel kommt, dem wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Anreisende Fans mit einem PKW werden gebeten, ihre Autos auf P22 an der KölnMesse (Pfälzischer Ring 105, 50679 Köln) abzustellen. Der Parkplatz dort ist zwar kostenpflichtig, es steht aber ein kostenloser Shuttle-Bus zur Verfügung, der die Zuschauer stadionnah absetzt und nach dem Spiel wieder zurückbringt.

Radio Viktoria: Wer es nicht zum Spiel in den Sportpark Höhenberg schafft, hat die Möglichkeit, mit dem Audio-Stream von Radio Viktoria bei der Partie dabei zu sein. Beginn des Live-Streams ist um 13.45 Uhr. Kommentieren werden Elena Schiarizza und Marlon Hammoudeh.

TV-Präsenz: Die Partie wird live bei Magenta Sport zu sehen sein. Sendestart ist um 13.45 Uhr. Kommentator ist Mike Münkel, Moderatorin wird Kamila Benschop sein.

Wetter: Die Internetseite Wetterdienst.de prognostiziert für den 7. März um 14.00 Uhr eine Temperatur von 9 °Celsius. Es soll zwar bewölkt sein, aber trocken bleiben.

Viktoria – das V steht für Vussball! #VollgasfuerdenKlassenerhalt

Eintrittskarten für die Drittliga-Heimspiele der Viktoria sind im Online-Ticketshop, in der Viktoria-Geschäftsstelle am Sportpark Höhenberg und in den bekannten Vorverkaufsstellen (bitte die jeweiligen Öffnungszeiten beachten) erhältlich.

Noch mehr aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!