Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Viktoria setzt auf die Unterstützung von Zimmer

Foto: Viktoria Köln

26.02.2020

Bei einer Profifußballmannschaft gehören Blessuren und Verletzungen zum Tagesgeschäft. Umso wichtiger ist es, in diesem Bereich auf Spezialisten und erfahrene Partner setzen zu können. Zu diesen gehört beim FC Viktoria Köln die Zimmer MedizinSysteme GmbH aus Neu-Ulm. Dabei nutzen die Fußballer beispielsweise den PhySys, ein innovatives Therapiegerät für Elektro- und Ultraschalltherapie.

„Mit  Elektrotherapie behandeln wir verschiedene Dinge wie zum Beispiel muskuläre Probleme oder Muskelhartspann und mit Ultraschall werden Sehnenprobleme und –reizungen therapiert“, sagt Niklas Hauck, der Physiotherapeut des Fußballteams. „Der PhySys von Zimmer dient oft als Ergänzung, auf die konserative Behandlung durch den Spezialisten – um bei Muskelverhärtungen mit Elektrotherapie und bei Sehnenproblemen mit Ultraschall entgegenzuwirken.“

Darüber hinaus versorgt die Zimmer MedizinSysteme GmbH den FC Viktoria Köln mit Therapieliegen und reichlich Zubehör – angefangen bei Kinesiologischen Tapes, Blackrolls bis hin zu Sport-Lotionen. Denn das Unternehmen aus Neu-Ulm betreibt als Komplettanbieter von Systemlösungen in der Medizintechnik für Diagnostik, Therapie und Ästhetische Medizin einen modernen Online-Shop, über den schnell und unkompliziert bestellt werden kann.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!

Informationen zur Zimmer MedizinSysteme GmbH gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!