Aktuelles

Dotchev erwartet starke Mannheimer

Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln

03.10.2019

Am Samstag gastiert der SV Waldhof Mannheim im Sportpark Höhenberg. Genau wie Viktoria Köln spielte die Mannschaft aus Baden-Württemberg in der vergangenen Spielzeit noch in der Regionalliga – legte aber jetzt in der 3. Liga einen tollen Saisonstart hin.  

Viktorias Cheftrainer Pavel Dotchev erwartet deshalb auch einen starken Gegner. „Ich muss sagen, dass es für mich kein Zufall ist, dass sie eine so gute Saison spielen“, so der 54-Jährige auf der Heimspiel-Pressekonferenz vor der Partie. „Das ist eine eingespielte und selbstbewusste Mannschaft – mit sehr viel individueller Klasse. Interessant ist, dass sie sehr variabel spielen, die Positionen während des Spiels tauschen. Jeder weiß bei Waldhof Mannheim, wie er sich verhalten muss.“

Dotchev glaubt, die Niederlage seines Teams am vergangenen Wochenende habe die Sinne wieder ein wenig geschärft. „Am Wochenende werden wir wieder hungriger und zielstrebiger agieren“, so der Viktoria-Cheftrainer.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Eintrittskarten für das Heimspiel gegen Waldhof Mannheim sind im Online-Ticketshop, in der Viktoria-Geschäftsstelle am Stadion und in den bekannten Vorverkaufsstellen (bitte beachten Sie die jeweiligen Öffnungszeiten) erhältlich.


Social Media

Volge uns auf Social Media!