Aktuelles

U 19: Niederlage gegen Dortmund

Foto: Viktoria Köln

14.09.2019

In der A-Junioren-Bundesliga hat der FC Viktoria Köln das Heimspiel gegen Borussia Dortmund verloren. Das Team von Trainer Jürgen Kohler unterlag am Samstag in Chorweiler vor 300 Zuschauern gegen den Deutschen A-Junioren-Meister der Vorsaison mit 0:2 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Hälfte sorgte Reda Khadra in der 63. Minute für die Gästeführung. Ausnahmetalent Youssoufa Moukoko erhöhte in der 71. Minute auf 2:0 für Dortmund. Der erst 14 Jahre alte Spieler traf damit bereits zum zehnten Mal in dieser Saison.

Mit drei Erfolgen und zwei Niederlagen liegen die von Michael Skibbe trainierten Borussen jetzt auf Rang fünf der Tabelle. Viktoria nimmt aktuell Platz zehn ein. Das nächste Spiel der Höhenberger findet am 21. September statt. Dann treten die Kölner bei Fortuna Düsseldorf an.

Viktoria – Das V steht für Vussball!


Social Media

Volge uns auf Social Media!