FC Viktoria Köln 1904

Mein Verein, rechts vom Rhein!

bwin

Viktoria-Partnerschaft mit IN-Software

Quelle: Viktoria Köln

25.07.2019

Pünktlich zum Saisonstart wurde die Partnerschaft zwischen dem badischen Software Unternehmen IN-Software und dem FC Viktoria Köln geschlossen. Als Rheinkönig Partner wird IN-Software in der neuen Saison mit einer TV-relevanten Drehbande im Sportpark Höhenberg zu sehen sein.

IN-Software ist bereits bekannt aus der Fußball-Bundesliga. Das Unternehmen bietet Software und Service aus einer Hand für eine leichtere Büroarbeit bis hin zur innovativen Unternehmensführung. Das Unternehmen, mit Sitz in Karlsbad in der Nähe von Karlsruhe, wurde 1986 gegründet und beschäftigt derzeit ca. 135 Mitarbeiter.

„Wir sind der Meinung, dass IN-Software sehr gut zu uns passt“, weiß Eric Bock, Geschäftsführer der FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH. „Bei IN-Software geht es darum, gewissenhaft für den Erfolg zu arbeiten und sich stetig zu verbessern – und zwar auf bundesweiter Ebene.“

„Wir freuen uns mit dem FC Viktoria Köln, einen Partner gefunden zu haben, der es uns ermöglicht, unsere Präsenz in der 3. Liga noch mehr zu verstärken und damit unseren Bekanntheitsgrad weiter bundesweit zu steigern“, sagt Timo Paul, Leitung Sportmarketing der Firma IN-Software.

Über die IN-Software GmbH:

Die IN­-Software GmbH wurde 1986 gegründet und feierte 2016 ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Das inhabergeführte mittelständische Unternehmen mit Stammsitz in Karlsbad bei Karlsruhe ist an drei Standorten vertreten. Zum Kundenkreis zählen sowohl kleine und große Handwerksbetriebe als auch kleinere Industrie- und Fertigungsbetriebe.

Weitere Informationen zur IN-Software GmbH finden sich unter: www.in-software.com.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Eintrittskarten für die Drittliga-Heimspiele vom FC Viktoria Köln sind im Online-Ticketshop, in der Viktoria-Geschäftsstelle am Stadion und in den bekannten Vorverkaufsstellen (bitte beachten Sie die jeweiligen Öffnungszeiten) erhältlich.


Social Media

Volge uns auf Social Media!