Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

U17 holt Punkt gegen Gladbach

Foto: © Peter Ciper

28.11.2017

Unsere U17 konnte am vergangenen Samstag durch eine gute Teamleistung einen Punkt gegen Borussia Mönchengladbach einfahren. Nachdem Nils Friebe für die Gäste zunächst die Führung erzielt hatte (17.), glich Miran Agirbas in der Schlussphase (73.) aus. Zudem war es ebenfalls erfreulich, dass Hoffnungsträger Thierno Ballo nach langer Verletzungspause sein Comeback geben konnte.
„Es war ein hochverdientes Unentschieden. Wir haben Gladbach kaum Möglichkeiten zur Entfaltung gegeben und uns über die gesamte Spielzeit mit Herz und Leidenschaft präsentiert. Auf dieser starken Performance können wir aufbauen“, konstatierte auch Trainerin Inka Grings.
Das soll – wenn möglich – am besten direkt am Sonntag gegen Fortuna Düsseldorf gelingen. Der Tabellenachte hat fünf Punkte mehr auf dem Konto als die Viktoria, konnte aber in den vergangenen fünf Spielen nur einen Sieg holen! Wir drücken der Mannschaft die Daumen und hoffen, dass die Punkte in Höhenberg bleiben!


Social Media

Volge uns auf Social Media!