Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

U19 mit Pflicht-, U17 mit Testspiel

FOto: © Viktoria Köln

09.11.2017

Unsere U19 hat sich am vergangenen Wochenende eindrucksvoll die Tabellenspitze zurückerobert. Die Mannschaft von Lukas Beruda spielte sich geradezu in einen Rausch und der TSC Euskirchen hatte beim 9:0 nicht den Hauch einer Chance. Die Spitzenposition soll nun im absoluten Topspiel am Sonntag (11:00) verteidigt werden. Das wird keine leichte Aufgabe, denn der Gegner SV Bergisch Gladbach 09, der momentan engster Verfolger der Viktoria ist, hat wie die Höhenberger erst eine Niederlage kassiert. Diese stammt allerdings vom letzten Wochenende, als der SC West die Gladbacher mit 2:0 schlagen konnte. Eine Unachtsamkeit in der Defensive und ein Elfmeter in der Nachspielzeit sorgten für den Rückschlag, der auch aufgrund der vorherigen Ergebnisse durchaus überraschend kam. In den vorherigen sieben Spielen gewann das Team von Trainer Thomas Hölzgen sechs Partien, nur am ersten Spieltag gab es ein Unentschieden (1:1 gegen Hennef). Besonders Acht geben muss die Defensive auf Top-Torjäger Kaan Calskaner, der in acht Spielen schon elfmal einnetzten konnte und bislang nur zweimal leer ausging.
Wir sind gespannt, ob die Mannschaft die Position an der Sonne verteidigen kann.
Kleiner Fun-Fact: Unsere 1. Mannschaft trifft in der kommenden Woche ebenfalls auf Bergisch Gladbach (Dienstag, 19:30 Uhr).

Unsere U17 nutzt das spielfreie Wochenende für ein Testspiel gegen den SV Straelen, die in der Kreis-Leistungsklasse im Kreis Kleve-Geldern spielen. Angepfiffen wird das Spiel, pünktlich zum Saisonstart des Kölner Karnevals, am Samstag um 11:00.


Social Media

Volge uns auf Social Media!