Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Ein Samstag im Sinne der Jugend

Foto: © Viktoria Köln

15.09.2017

Unsere U19 konnte sich nach dem Sieg am letzten Wochenende auch unter der Woche weiteres Selbstvertrauen holen. Im Viertelfinale des Kreispokals konnte der Ligakontrahent SC West mit 3:2 (1:0) ausgeschaltet werden. Schon nach neun Minuten traf Daniel Blum allein vor Keeper Moritz Spelten ins Netz. Mit dem Spielstand ging es auch in die Kabine. In der zweiten Halbzeit wechselte Viktoria-Trainer Lukas Beruda dreimal aus und brachte unter anderem Hendrik Hebbeker und Pascal von Matthey, zwei Glücksgriffe wie sich später herausstellen sollte. Erst kamen die Gäste aber noch zum Ausgleich durch Aleksandar Manolov (79.), bevor sowohl Hebbeker (83.) als auch von Matthey (86.) sich nach schönen Kombinationen noch in der Torschützenliste auszeichnen konnten. Der Anschlusstreffer zum 3:2, erneut von Manolov in der Nachspielzeit änderte nichts mehr am Weiterkommen der Viktoria.  Im Halbfinale wartet nun der Sieger aus der Partie zwischen dem SV Schlebusch und Ford Niehl. Nach zwei Siegen aus zwei Pflichtspielen steht die U19 also ziemlich gut dar und erwartet morgen eben jenen SV Schlebusch zum Heimspiel. Der letztjährige Tabellenachte der Mittelrheinliga trennte sich am 1. Spieltag mit 2:2 vom SC West. Ab 11:00 geht es auf dem Kunstrasen im Sportpark Höhenberg los - da unsere 1. Mannschaft erst am Sonntag spielt, ist der Samstag also frei für attraktiven Jugendfußball!

Zeitgleich greift auch unsere U17 nach der Jugend-Länderspielpause wieder ins Geschehen ein. Gegner am morgigen Samstag ist Alemannia Aachen, momentan Vorletzter in der Jugend-Bundesliga. Die Aachener konnten bis jetzt lediglich einen Punkt holen (0:0 gegen Unterrath) und verloren alle vier anderen Spiele. Dazu blieb das Team von Udo Lipka auch noch ohne eigenes Tor. Unsere Viktoria hat also nach dem Sieg gegen den Hombrucher SV durchaus die Möglichkeit, den zweiten Saisonsieg einzufahren und weiter in der Tabelle nach oben zu klettern!

Wir wünschen beiden Teams viel Glück!


Social Media

Volge uns auf Social Media!