Viktoria Köln 1904

bwin

Erfolgreiches Wochenende für den Viktoria-Nachwuchs

Foto: © Viktoria Köln

29.05.2017


Die Spielzeit 2016/2017 geht auch für unsere Nachwuchsteams in die abschließende und heiße Saisonendphase – das vergangene Wochenende hielt dabei einige Triumphe und tolle Erfolge für unsere Nachwuchskicker bereit.

Unsere U13 konnte sich durch einen 13:0-Kantersieg beim VFL Leverkusen den Gewinn der Meisterschaft in der U13-Sonderliga des Kreis Köln sichern. Das Team des Jahrgangs 2004 um das Trainergespann Sebastian Hesseler und Pietro Schiavo krönte damit eine bärenstarke Saison und konnte sich gegen starke Konkurrenten um Borussia Hohenlind, den SC West Köln und die Jugendfußballschule Köln behaupten.

Grund zum Feiern hatten am Sonntagmittag dann auch unsere U15. Nach einer missglückten Steilvorlage am vergangenen Donnerstag – das letzte Meisterschaftsspiel der Mittelrheinliga ging gegen den Bonner SC 2:3 verloren - hatte der direkte und einzige Konkurrent um den Staffelsieg in der U15-Mittelrheinliga 1, GW Brauweiler, auf eigener Anlage alles in eigener Hand. Gegen den FC Hennef musste mindestens ein Unentschieden her, um unsere U15 auf der Zielgerade zu überflügeln. Doch der FC Hennef siegte in Brauweiler 6:1 und bescherte unseren Jungs aus der Ferne somit den Staffelsieg. Das Team um die Trainer Marian Wilhelm und Levent Altinok sicherte sich nach einer herausragenden Saison – insgesamt gab es lediglich eine Pflichtspielniederlage - und dem Staffelsieg in der Herbstrunde nun auch Platz 1 im Abschlusstableau der Mittelrheinliga. Am kommenden Samstag heißt es für unseren Jahrgang 2002 dann noch einmal alle Kräfte bündeln: Gegen Alemannia Aachen geht es in Wenau zum Abschluss einer langen Spielzeit um den Titel des U15-Mittelrheinmeisters 2017.

Durch den abschließenden Sieg unserer U17 im letzten Bundesligaspiel gegen RW Essen und den damit verbundenen Klassenerhalt in der Bundesliga heißt es für unsere U16 nach dem Gewinn der Bezirksligameisterschaft nun auch final: Aufstieg in die Mittelrheinliga.

Wir gratulieren all unseren Nachwuchsspielern und Trainern zu diesen besonderen Leistungen – wir sind stolz auf euch!


Social Media

Volge uns auf Social Media!