Viktoria Köln 1904

bwin

U17 im Derby gegen den FC

Foto: © Viktoria Köln / Dirk Zeller

14.04.2017


Unsere U17 hätte am letzten Wochenende beinahe für eine riesige Überraschung gesorgt und dem Tabellenführer aus Gelsenkirchen fast noch einen Punkt abgeluchst. Nach einem 4:0-Rückstand wurde die Schlussphase noch einmal richtig turbulent. Die Jungs von Lukas Beruda schossen noch drei Tore und gingen am Ende mit einer knappen 3:4-Niederlage vom Platz.

Nun geht es am Ostersamstag ins Derby gegen den 1. FC Köln. Der spielt eine starke Saison und steht auf dem 3. Tabellenplatz. Erst dreimal verloren die Jung-Geißböcke, zwei davon auswärts. Seit der Winterpause läuft es allerdings nicht mehr so blendend: Hatte der FC vorher noch Kontakt zum Spitzenreiter, ist der Abstand auf Platz eins jetzt auf 14 Punkte angewachsen. Er holte aus sieben Spielen ab Februar nämlich nur einen Sieg, vier Duelle endeten unentschieden und gegen Borussia Dortmund (0:2) und den MSV Duisburg (0:4) wurde verloren.
Unsere Viktoria trifft also vielleicht genau im richtigen Moment auf den FC, Punkte scheinen absolut in Reichweite. Die wären aber auch durchaus wichtig, denn die Viktorianer stehen punktgleich mit RWE und Fortuna Düsseldorf auf dem ersten Abstiegsplatz.
Am Samstag um 11:00 Uhr wird auf dem Kunstrasenplatz im Sportpark Höhenberg angestoßen.


Social Media

Volge uns auf Social Media!