Viktoria Köln 1904

bwin

U19 in Höhenberg - U17 mit Spiel auf Augenhöhe

25.11.2016

U19 ausnahmsweise in Höhenberg
Normalerweise absolviert unsere U19 ihre Spiele im Aggerstadion in Troisdorf. Am kommenden Wochenende findet dort allerdings eine Veranstaltung statt, so dass die Schadt-Elf ihre Partie am Sonntag gegen Bayer 04 Leverkusen (11.00 Uhr) im Sportpark Höhenberg austragen wird.
Durch die nun wirklich heimische Kulisse wird die Aufgabe, die auf die Jungs wartet, allerdings nicht wirklich leichter.
Denn mit Bayer 04 Leverkusen kommt ein starker Gegner nach Höhenberg, der in der Spitzengruppe der A-Jugend-Bundesliga mitmischt. Im Moment steht die Mannschaft von Markus von Ahlen, ehemals Trainer von 1860 München und Arminia Bielefeld, auf dem 3. Tabellenplatz hinter Schalke und Dortmund. Genau gegen die beiden Teams verloren die Leverkusener ihre letzten beiden Heimspiele, was gleichzeitig auch die einzigen beiden Niederlagen der laufenden Saison waren. Das letzte Auswärtsspiel endete gegen Arminia Bielefeld mit 0:0. Unsere Viktoria könnte also die kleine Schwächephase (ein Punkt aus den letzten drei Spielen) ausnutzen und nach der knappen Niederlage gegen Essen in der letzten Woche wieder punkten.
Wir freuen uns, wenn viele Zuschauer die U19 im Stadion anfeuern.

U17 mit Spiel auf Augenhöhe
Die U17 steht vor dem Duell gegen Rot-Weiss Essen vor einem richtungsweisenden Spiel. Bei einem Sieg beim punktgleichen Konkurrenten könnten die Abstiegsränge verlassen werden, bei einer Niederlage würde man wieder tiefer in den Abstiegsstrudel hineinrutschen.
Die letzten beiden Spiele gegen den 1. FC Köln (1:1) und den Hombrucher SV (2:1) sind Grund für ein gesundes Selbstbewusstsein. Dennoch sollten die Essener, momentan Tabellenelfter, auf keinen Fall unterschätzt werden. Vor drei Spieltagen machten sie beispielsweise mit einem überraschenden 3:1-Sieg gegen Borussia Dortmund, einem der Titelfavoriten, auf sich aufmerksam.
Wir können also gespannt sein, wie sich unsere Jung-Viktorianer am Sonntag schlagen werden. Genau wie bei der A-Jugend wird um 11.00 Uhr angepfiffen.


Social Media

Volge uns auf Social Media!