Viktoria Köln 1904

bwin

U19 zu Gast im Münsterland

09.09.2016

Wenn unsere U19 am Sonntag um 13:00 gegen die A-Jugend des SC Preußen Münster antritt, dann treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in der Tabelle lediglich einen Punkt voneinander getrennt sind.
Die Gastgeber können bislang von einer durchwachsenen Saison sprechen, dem einzigen Sieg gegen Arminia Bielefeld (4:2) stehen drei, teils hohe Niederlagen gegen Gladbach (1:2), Dortmund (0:3) und Schalke entgegen (0:6).
Unsere Viktoria startete mit einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen ebenfalls etwas schleppend in die aktuelle Spielzeit und steht mit vier Punkten auf Platz  9.
Zuletzt spielte sie dank eines späten Tores von Tom-Luca Klein im Derby gegen die A-Jugend von Fortuna Düsseldorf 2:2-Unentschieden und sicherte sich damit einen Punkt. Tom schoss in dem Spiel beide Treffer und ist mit drei Toren im Moment der erfolgreichste Schütze. Für die Münsteraner hat Tobias Warschewski schon dreimal getroffen.
Mit einem Dreier in Münster könnte unser Team zu den oberen Tabellenregionen aufschließen und mit dem oberen Mittelfeld gleichziehen, weshalb es alles geben und um jeden Meter und jeden Zweikampf kämpfen wird.

Wir freuen uns, wenn viele Fans die U19 nach Münster begleiten und hoffen auf ein spannendes und erfolgreiches Spiel unserer Jungs.

Unsere U17 ist erst am Sonntag danach wieder am Einsatz, um 11:00 geht es am 18.09. gegen den VFL Bochum um wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Vik Vik Viktoria!


Social Media

Volge uns auf Social Media!