Viktoria Köln 1904

bwin

Kantersieg in freundschaftlicher Atmosphäre

21.07.2016

Auf dem neuen Kunstrasenplatz unseres Nachbarn Borussia Kalk feierte unsere Viktoria ein Schützenfest gegen die Mannschaft aus der Kreisliga C. Am Ende stand ein 0:21 (0:8) aus Sicht der Kalker zu Buche, die aber keinen Grund dazu haben, das Ergebnis allzu negativ aufzunehmen. Schließlich war es für viele der Hobbykicker auch ein bleibendes Erlebnis, gegen eine Regionalliga-Mannschaft anzutreten.
Bei brütender Hitze konnten sich Kreyer (6x), Holzweiler (4x), Gottschling (2x), Fiore, Nottbeck, Saghiri, Golley, Eichmeier, Heister, Jansen, Backszat und ein Testspieler in die Torschützenliste einreihen.
Der nächste Test am Samstag wird für unsere Viktorianer ein härterer Brocken, denn mit dem TSV Steinbach kommt ebenfalls ein Regionalligist in den Sportpark Höhenberg. Anpfiff ist um 14:00.

Vik, Vik, Viktoria!



Social Media

Volge uns auf Social Media!