Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Aufstieg der 2. Mannschaft perfekt

Foto: © Peter Ciper

17.05.2016

Nach einem 2:0 (0:0) gegen den TFC Köln steigt das Team von Trainer Özkan Turp in die Bezirksliga auf.

In einer umkämpften Partie fielen die beiden Tore für die Kölner erst in der Schlussphase. Der abstiegsbedrohte TFC stemmte sich lange gegen die Niederlage, musste sich letztendlich aber der spielerischen Klasse der Kölner geschlagen geben. Die Tore erzielten Abdelhamid Ahrroud in der 75. und Mohamed Mastur in der 92. Spielminute.

Nach einer grandiosen Saison mit nur zwei Niederlagen aus 27 Spielen kann die Viktoria nun nicht mehr vom 2. Tabellenplatz verdrängt werden. Neun Punkte Vorsprung und ein um 33 Tore besseres Torverhältnis auf den Dritten SC West machen den Aufstieg und den damit verbundenen Durchmarsch von der Kreisliga B in die Bezirksliga perfekt.
Nach dem Spiel feierte die Mannschaft zusammen mit den Fans und kann nun in den kommenden drei Spielen die Saison in Ruhe ausklingen lassen.
Ebenfalls aufgestiegen ist der SC Rot-Schwarz Neubrück, die zuhause gegen den SC Holweide mit 4:0 (2:0) gewannen.


Social Media

Volge uns auf Social Media!