Viktoria Köln 1904

bwin

Vorschau | Auswärts beim Spitzenreiter

19.04.2016

Am kommenden Samstag reist unsere Viktoria zum Spitzenspiel, dass aufgrund von liegen gelassenen Punkten während der Saison, wohl keines mehr ist. Um 14 Uhr wird die Partie zwischen den Tabellenersten, den Sportfreunden Lotte und dem Tabellendritten, Viktoria Köln, angepfiffen. 16 Punkte trennen die beiden Mannschaften.

Das Hinspiel hätte wohl kaum dramatischer sein können. Viktoria Köln war in dieses Spiel mit enorm viel Elan gestartet. Durch zwei kuriose Fehler in der Abwehr, lag unser Team jedoch schnell mit 0:2 hinten. Doch unserer Mannschaft kämpfte und konnte das Spiel auf eine 3:2-Führung drehen, bevor Lotte, kurz vor Schluss noch den 3:3 Endstand setzte. Es war eins dieser Top-Spiele der laufenden Saison, welches die Vorfreude auf das anstehende Aufeinandertreffen schürt. 

Während der Saison gelang es den Sportfreunden aus Lotte eine Konstanz zu erreichen, die das Team von Trainer Atalan an die Tabellenspitze brachte. Mit 22 gewonnenen Spielen und nur drei Niederlagen lässt Lotte die Verfolger hinter sich. Den Kampf um die Meisterschaft sah Viktoria Köln schon vor Wochen schwinden und auch der Tabellenzweite, Borussia Mönchengladbach II hat wohl keine realistischen Chancen auf den hartumkämpften 1. Platz in der Regionalliga West. 

In der vergangenen Woche zeigte Viktoria Köln im Spiel gegen die Zweitvertretung von B. Mönchengladbach jene zwei Gesichter, die schon die ganze Saison zum Vorschein kamen. In der 1. Halbzeit lieferte die „Kaczmarek-11“ eine hochintensive, kämpferische Leistung ab. Der zweite Durchgang wirkte jedoch zerfahren und unkonzentriert, wodurch man eine 2:1-Führung noch herschenken musste.

Für das Spiel gegen Lotte wird dem Kader weiterhin Jerat (Bänderriss), Nottbeck (Bänderriss), Guirino (Bänderriss), Heister (Mittelfußbruch) und der langzweitverletzte Reichert nicht zur Verfügung stehen. Eine Rückkehr ins Team ist jedoch für Schwarz in Aussicht.

Lotte ist nicht um die Ecke. Trotzdem bietet die Partie gegen die Sportfreunde Lotte am kommenden Samstag (14 Uhr) genügend Anreize um eine Fahrt nach Osnabrück auf sich zunehmen. Wir freuen uns auf alle Auswärts-Fahrer! 


Social Media

Volge uns auf Social Media!