Viktoria Köln 1904

bwin

U19 macht es den Profis in Wegberg-Beeck vor, U17 nur mit Remis im Derby

21.09.2015

Am vergangenen  Wochenende war unsere U19 auswärts mit einem 0:1 in Wegberg- Beeck erfolgreich. Die U17 musste sich mit einer Punkteteilung im Derby gegen Fortuna Köln zufrieden geben.

Parallel zum Spiel der 1. Mannschaft am Samstag trat das U19- Junioren- Team von Manfred Schadt im Stadion von Wegberg-Beeck zur Meisterschaftspartie in der U19-Mittelrheinliga an. Die Begegnung konnte erfolgreich mit 0:1 durch den Treffer von Alexander Eppink gewonnen werden. Mit dem dreifachen Punktgewinn konnte der Anschluss an die Spitzenteams der Liga gehalten werden.
Die U17 stand einen Tag später im Derby gegen den drittplatzierten Fortuna Köln im Sportpark- Höhenberg auf dem Platz. Das umkämpfte Spiel wurde mit einem 2:2 beendet. Die beiden Tore von der Viktoria erzielte Offensivtalent Anil Aydin. Trotz des Punktgewinns (aktuell 11 Punkte) konnte die Tabellenführung nicht verteidigt werden, da Alemannia Aachen (12 Punkte) ihr Auswärtsspiel in Bergisch Gladbach mit 1:4 gewonnen hat.

Die kommenden Begegnungen:
Samstag, 26.09.2015, 16:00 Uhr     U19 - Schlebusch
Sonntag, 27.09.2015,  11:00 Uhr     Wegberg-Beeck - U17


Social Media

Volge uns auf Social Media!