Viktoria News

.

.

.

.

   vs.   

Rot Weiss Essen - FC Viktoria Köln

9. Spieltag der Regionalliga West 2014/15

am Dienstag, dem 23.09.2014 um 19.30 Uhr

Stadion Essen, Hafenstrasse 97a, 45356 Essen

 

Tickets zum Spiel im Vorverkauf an der GS zu bekommen!

 

Die Stehplatzkarten für den Schlager in Essen an der Hafenstrasse für kommenden Dienstag, dem 23.09.2014 um 19.30 Uhr schon im Vorverkauf kaufen und "langes Warten" an der Kasse in Essen vermeiden!

Die Tickets sind ab sofort auf der Geschäftsstelle zu folgenden Preisen zu haben:

Stehplatz Vollzahler für  8,00 Euro

Stehplatz ermäßigt für 5,00 Euro

Zusätzliche Info: Die Eintrittskarten werden am Spieltag mit einem Aufschlag von 2,00 Euro im Stehplatzbereich an der Tageskasse verkauft!

Deshalb lohnt es sich die Tickets vorab auf unserer Geschäftsstelle zu erwerben!

 

VIK, VIK, VIKTORIA!

 


Für Ihre Anfahrt mit dem Auto geben Sie bitte in Ihr Navigationsgerät ein:

Stadion Essen
Hafenstrasse 97a, 45356 Essen

.

.

            

:

 

 

Regionalliga West 2014-15 - 8. Spieltag

FC Viktoria Köln - FC Hennef 05
Am Samstag, dem 20.09.2014 um 14.00 Uhr

Sportpark Höhenberg, Köln

 

Trainer Bäumer: „Ein Sieg wäre unglaublich“

 

Im siebten Anlauf hat es endlich für den FC Hennef geklappt. Nach zuvor sechs Niederlagen in der Regionalliga West erkämpfte sich der Neuling FC Hennef 05, der am kommenden Samstag, dem 20.09.2014 um 14.00 Uhr beim FC Viktoria Köln gastiert, beim 0:0 gegen die U 23 des FC Schalke 04 seinen ersten Punktgewinn in der vierthöchsten deutschen Spielklasse.

„Wir haben ein Klasse-Spiel abgeliefert und eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass wir Regionalligatauglich sind“, lobte FCH-Trainer Marco Bäumer. Allerdings gibt sich der 42-Jährige deshalb keinen Illusionen hin: „Für uns wird es bis zum Ende gegen den Abstieg gehen. Der Klassenerhalt wäre aber eine historische Leistung.“

„Dennis Eck und Denis Wegner sind nach ihren Muskelverletzungen wieder ins Training eingestiegen. Das Spiel in Köln kommt für sie aber noch zu früh.“ So Marco Bäumer weiter, der auf einige Stammkräfte verzichten muss.

Der Aufsteiger FC Hennef steht nun vor zwei Auswärtsspielen in Folge. Grund: Die Heimpartie des FC Hennef in der „englischen Woche“ gegen den Mitaufsteiger SV Rödinghausen wurde auf Samstag, 11. Oktober, (ab 14 Uhr) verlegt. Die Partie kann an einem Abend unter der Woche nicht ausgetragen werden, weil das Stadion in Hennef nicht über eine Flutlichtanlage verfügt.

 

Den sechsten Sieg im sechsten Saisonspiel fuhr dagegen Spitzenreiter FC Viktoria Köln ein. Die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter „Pele“ Wollitz kam beim ehemaligen Bundesligisten SG Wattenscheid 09 zu einem 1:0 (0:0)-Auswärtserfolg und baute damit die Tabellenführung aus. Den Siegtreffer markierte einmal mehr Sturmführer Fatih Candan (63.), der nach Vorarbeit von Kapitän Mike Wunderlich bereits sein neuntes Saisontor erzielte.

Unter der Woche spielte das Team beim KFC Uerdingen 1:1 und musste dort die ersten Punkte lassen. Dass wir dort Unentschieden spielten, ist ein kleiner Schönheitsfehler, den es am Samstag gegen den Aufsteiger wieder auszubügeln gilt!

VIK, VIK, VIKTORIA!

Ein ausführliches Interview mit Gästetrainer Marco Bäumer findet sich auch im Stadion-Heft "Viktorianer" zum Spiel auf der Seite 20....


Weitere Infos zur Anfahrt finden Sie auf unserer Vereins-Homepage unter:

tinyurl.com/btfq224

Sponsoren
Zufriedenheit bei Viktoria sieht anders aus

"Da sitzt etwas in den Köpfen, das wieder raus muss!" Pele Wollitz erklärte während der...

[mehr...]

Die letzten News....
Trainer Bäumer: „Ein Sieg wäre unglaublich“

Im siebten Anlauf hat es endlich für den FC Hennef geklappt. Nach zuvor sechs Niederlagen in der Regionalliga West erkämpfte sich der Neuling FC Hennef 05, der am kommenden Samstag, dem 20.09.2014 um

[mehr...]
Nachspielzeit - Viktoria holt Punkt in Uerdingen

Am Wochenanfang wurde bekannt, dass Pagano wegen einer Verletzung, die er sich in Wattenscheid zugezogen hatte, wohl für die nächsten Spiele ausfallen wird. Trainer Wollitz stellte sein Startteam de

[mehr...]
Uerdingen? Da war doch was?!...

Der KFC Uerdingen, wer erinnert sich nicht daran? In der letzten Spielzeit 2013/14 war es in beiden Spielen immer eine enge Kiste gegen den damaligen Aufsteiger. Und keiner konnte gewinnen!  I

[mehr...]
1:0 - ein typischer Arbeitssieg der Viktoria

Die SG Wattenscheid 09 hatte vor 614 Zuschauern beim Spiel des 7. Spieltages gegen Viktoria Köln die kleine Chance, endlich einmal dreifach zu punkten. Dass es nicht dazu reichte, konnt

[mehr...]
Das "Warten auf einen Sieg" wird weitergehen!

Vorbericht zum Spiel unserer Viktoria bei Wattenscheid 09 Bei SG-Trainer Christoph Klöpper stehen die Vorzeichen auf einen Sieg gegen unsere Viktoria nach der Anfangsphase in dieser Spielzeit nicht w

[mehr...]

Tabelle

So steht unser FC Viktoria:

1. FC Viktoria Köln 22

2. SV Rödinghausen 16

3. 1.FC Köln U23 15

4. Alemannia Aachen 15

5. SC Wiedenbrück 2000 14

6. FC Kray 13

Der vorletzte Spiel-Bericht...

Doppeltes Doppelpack gegen Siegen


[04.09.2014 08:10]

Es hat sich nichts geändert. Siegen kann nicht siegen und Viktoria macht seinem Namen alle Ehre. Am Abend des 03.09.2014 im Köln-Höhenberger Sportpark vor über Tausend Zuschauern (1044 - Trotz Live-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft im TV) wurde der FC Viktoria Köln seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte die Sportfreunde aus Siegen mit 5:0 (3:0). Dabei trafen diesmal Pagano, Wu

[klicken zum weiterlesen...]


RPR1
SEOlytics