Viktoria Köln 1904

bwin
Suche

Klingenburg wechselt zum 1. FC Kaiserslautern

Klingenburg heuert beim Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern an (Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln)

11.06.2021

René Klingenburg verlässt Viktoria Köln und wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Der Mittelfeldspieler, der zu Saisonbeginn von Dynamo Dresden auf die Schäl Sick gekommen war, stand für die Viktoria in der vergangenen Spielzeit 19-Mal auf dem Rasen. Neben zwei Vorlagen erzielte er auch einen Treffer beim 1:1-Unentschieden gegen den TSV 1860 München.

„Wir wünschen René alles Gute bei seiner nächsten Aufgabe in Kaiserslautern“, sagt Marcus Steegmann, der Sportliche Leiter der Viktoria, über den Wechsel des 27-Jährigen, „er hatte bei uns keine einfache Saison, da er gesundheitlich und verletzungsbedingt einige Spiele ausgefallen ist. Wir hoffen für ihn, dass er nun gesund und verletzungsfrei bleibt und für sich persönlich erfolgreich spielen kann.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!