Vussballschule

Feldspielerkurse

 

Um ein Vußballspiel kontrollieren zu können, muss man den Ball kontrollieren. Klingt so einfach, aber wie wir alle wissen, ist es alles andere als einfach den Ball ständig unter voller Kontrolle zu haben. In unseren Feldspielerkursen schulen unsere lizensierten Vereinstrainer eure Ballkontrolle und Ballbewegung unter Gegner-Raum-und Zeitdruck. Sie vermitteln euch das Dribbling als wichtigen Bestandteil um Überzahlsituation zu kreieren und auszuspielen, Torgefahr entstehen zu lassen, oder sich aus Drucksituationen zu befreien und den Ball sicher in den eigenen Reihen zu behalten. Das Dribbling in all seinen Bestandteilen erfährt im modernen Vußball von heute immer größerer Bedeutung. Nicht umsonst waren Kylian Mbappe und Eden Hazard die wichtigsten Spieler der WM 2018 und haben maßgeblich zum Erfolg ihrer Nationalmannschaften beigetragen. Neben dem Dribbling und der Ballkontrolle werden euch natürlich auch die technischen Elemente des Passspiels und des ersten Ballkontaktes nahegelegt. Um alle technischen Fähigkeiten richtig anwenden zu können entwickeln wir euer Raumverständnis und eure Entscheidungsfähigkeit, damit ihr nicht nur technisch, sondern auch taktisch immer Lösungen zur Hand habt, um jede noch so herausfordernde Situation optimal lösen zu können.   

Unsere Trainingstage und Trainingszeiten der Feldspielerkurse

  • Montag 16:30 – 18:00, Kunstrasenplatz 2, Sportpark Höhenberg
  • Mittwoch 16:30 – 18:00, Kunstrasenplatz 1, Sportpark Höhenberg
  • Freitag 16:00 – 17:30, Kunstrasenplatz 1, Sportpark Höhenberg

 

 

Social Media

Volge uns auf Social Media!