Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Florian Engelhardt nach Vertragsverlängerung auf Leihbasis zu Rot-Weiss Koblenz

Florian Engelhardt wechselt auf Leihbasis für den Rest der Saison zu Regionalligist Rot-Weiss Koblenz. (Foto: Viktoria Köln)

16.01.2023

Viktoria Köln hat den Vertag mit Florian Engelhardt (19) verlängert. Bis zum Saisonende spielt das Mittelfeldtalent auf Leihbasis für Regionalligist Rot-Weiss Koblenz, wo er zum Trainingsstart am heutigen Montag zum Team gestoßen ist.

Engelhardt war im Sommer 2021 von Fortuna Köln zur U19 der Viktoria auf die Schäl Sick gewechselt, wo er im März 2022 seinen ersten Profivertrag unterschrieb. Er stand im Verlauf der Hinrunde zweimal im Drittligakader, soll nun am Deutschen Eck Spielpraxis sammeln.

Cheftrainer Olaf Janßen: „Wir freuen uns, dass das mit Flo Engelhardt und Rot-Weiss Koblenz geklappt hat. Flo hat eine richtig gute Entwicklung genommen. Das, was ihm bei uns bislang noch abgeht, ist natürlich die Spielpraxis. Die kann er jetzt auf Regionalliga-Niveau sammeln, das wird ihm auf jeden Fall eine ganze Menge geben. Dann freuen wir uns schon darauf, wenn er ab Sommer wieder bei uns am Start ist.“

Viktoria – das V steht für Vussball! 

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln findet Ihr hier

 


Social Media

Volge uns auf Social Media!