Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Mainz statt Würzburg: Hemcke für U 19-Lehrgang des DFB nominiert

Benjamin Hemcke wurde zum Lehrgang der U 19-Nationalmannschaft eingeladen, steht deshalb Freitag beim Auswärtsspiel in Würzburg nicht im Viktoria-Kader. (Foto: Besnik Abazaj/Viktoria Köln)

14.03.2022

Der nächste „Ausfall“ im Viktoria-Kader vor dem Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers am Freitagabend (19 Uhr), doch diesmal ist es eine erfreuliche Geschichte: Denn Benjamin Hemcke (19) hat sich nicht etwa verletzt – unser Mittelfeldtalent wurde von DFB-Trainer Hannes Wolf (40) zum Lehrgang der U19-Nationalmannschaft nachnominiert und darf sich von Dienstag bis Samstag in Mainz präsentieren.

„Wenn der DFB ruft, ist für mich völlig klar, dass wir unsere Spieler freistellen“, freut sich Viktoria-Coach Olaf Janßen (55) über die Einladung für Hemcke, der zunächst auf Abruf auf der Kaderliste gestanden hatte. „Die Entwicklung junger Spieler haben wir uns auf die Fahne geschrieben und fest in unserer DNA verankert, jede Nominierung für eine DFB-Auswahl macht uns stolz. Ich bin sicher, dass Benni die Farben der Viktoria hervorragend vertreten wird.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Nachrichten zur 1. Mannschaft von Viktoria Köln finden Sie hier!

Jetzt Tickets sichern! Zum Viktoria-Kartenverkauf geht es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!