Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

Viktoria Köln verpflichtet U 20-Nationalspieler Jamil Siebert

Jamil Siebert wechselt nach Höhenberg (Bild: Julia Schulz/Viktoria Köln)

31.01.2022

Viktoria Köln verpflichtet U 20-Nationalspieler Jamil Siebert (19). Der 1,93 Meter große Innenverteidiger kommt auf Leihbasis von Zweitligist Fortuna Düsseldorf und hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Siebert spielte zunächst beim Düsseldorfer SC 99, wechselte schon als Achtjähriger zur Fortuna, wo er sich über alle Jugendteams bis zu den Profis hocharbeitete, für die er zwei Zweitligaspiele bestritt (Saison 2020/2021).

In der laufenden Saison wurde Siebert zunächst von einer Schambeinentzündung gestoppt, absolvierte dann zunächst elf Spiele für Fortuna Düsseldorf II in der Regionalliga West, debütierte im November für die deutsche U20 und stand Mitte Januar gegen Werder Bremen erstmals wieder im Zweitligakader.

Marcus Steegmann, Sportlicher Leiter der Viktoria: „Jamil Siebert ist ein schneller, kopfballstarker und zweikampfstarker Innenverteidiger, der zudem über ein hervorragendes Aufbauspiel verfügt. Wir sind überzeugt, dass er uns in der Rückrunde verstärken wird.“

Jamil Siebert: „Mein Berater hat im Winter ein paar Angebote bekommen. Ich hatte hier gute Gespräche mit Trainer Olaf Janßen und Marcus Steegmann, weshalb ich mich für die Viktoria entschieden habe. Als erste Profi-Station nach Fortuna Düsseldorf ist das eine tolle Herausforderung, ich habe viel vor mit der Viktoria. Ich hoffe auf eine gute Zeit und kann kaum erwarten, morgen mit meinem neuen Team zu trainieren.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!