Viktoria Köln 1904
bwin
SucheTrennstrichTrennstrich

DFB ePokal: Wir wollen dich im Team!

26.01.2022

Jahr für Jahr sorgt der DFB-Pokal für Aufsehen. David gegen Goliath. Provinz gegen Großstadt. Traditionsverein gegen Neuankömmling. Der Pokal hat seine eigenen Gesetze und verspricht stets aufs Neue Spannung und Sensationen. Und das nicht nur auf Naturrasen, sondern auch in der zweiten Auflage der digitalen Variante im eSport.

Gemeinsam mit der Academy of eSports wird die Viktoria am Samstag, 29. Januar ab 19Uhr ein Fan-Turnier ausrichten, um die drei besten SpielerInnen für den DFB ePokal zu finden. Unter folgendem Link hier könnt ihr am Turnier teilnehmen.

DFB-ePokal – Erklärung/Format

Gespielt wird das Videospiel FIFA 22 von EA Sports auf der Playstation 4/5. Gesucht werden drei Fans/SpielerInnen für Viktoria Köln. Die im DFB ePokal verwendeten Mannschaften haben alle dieselben Fähigkeiten (90er Modus). Somit haben alle die gleichen Voraussetzungen.

Um sich für die Hauptrunde des DFB ePokals zu qualifizieren, muss die Viktoria den Club-Qualifier gegen Teams aus der Bundesliga, 2. Bundeliga, Frauen- Bundesliga und 3.Liga spielen. Dieser findet am 5 Februar ab 18Uhr statt. Die besten drei aus dem Club-Qualifier erhalten einen Startplatz in der Hauptrunde, welche in Berlin ausgetragen wird. Der DFB schüttet ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro aus.

Am 5. Februar ab 17:45Uhr wird auf dem Viktoria YouTube Kanal der Club Qualifier live gestreamt. Mit von der Partie werden auch Marvin „M4RV“ Hintz von der AoE (ehemaliger eSports Profi von Bayer 04 Leverkusen) und Jan Brix (Mitarbeiter Geschäftsstelle Viktoria Köln) sein. Gemeinsam werden Sie euch durch das Turnier führen und den Club-Qualifier begleiten.

Meldet euch an, messt euch mit den besten FIFA-Spielern Deutschlands und tretet für die Viktoria im DFB ePokal an.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!