Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Neues aus dem Verein

Die U 19 könnte am Wochenende auf einen ehemaligen Bundesliga-Star treffen (Foto: Jakob Settgast/Viktoria Köln)

22.06.2021

Hier sind wieder ein paar interessante Kurznachrichten rund um Viktoria Köln.

Viktorias A-Jugend testet gegen Viktoria Griesheim: Bevor die U 19-Spieler in die Sommerpause gehen, findet noch ein letztes Testspiel gegen eine Herrenmannschaft statt. Am Sonntag empfängt der SC Viktoria Griesheim um 13 Uhr die Höhenberger Nachwuchsspieler. Bei dem Team aus der Hessenliga könnte ein bekanntes Gesicht aus der Fußballwelt auf unsere A-Jugend warten: Mohamadou Idrissou, der über 300 Partien im Ober- und Unterhaus absolvierte, spielt mittlerweile für den Fünftligisten.

Fanartikel des Monats: Der Sommer hat begonnen! Da kommt der Fanartikel des Monats gerade zur rechten Zeit: Das luftig-leichte Damen Tank Top in Schwarz oder Hellgrau steht für den perfekten Viktoria-Sommerlook und kostet in diesem Monat anstatt 17,90 Euro nur 15 Euro! Erhältlich ist das Top in den Größen S bis XL. Zu dem Fanartikel des Monats im Onlineshop geht es hier!

TSV Havelse steht als letzter Drittligist fest: Viktoria Köln wird in der anstehenden Drittligasaison auf den TSV Havelse treffen. Der Turn- und Sportverein bezwang im Rückspiel der Aufstiegsrelegation den 1. FC Schweinfurt 05 mit 1:0 (auch das Hinspiel wurde auswärts mit 1:0 gewonnen) und steigt somit in die 3. Liga auf. Der Klub ist nicht zum ersten Mal im Profisport unterwegs: Bereits in der Saison 1989/1990 spielte der Verein aus dem Umland Hannovers in der 2. Bundesliga. Neben dem TSV Havelse werden auch Viktoria Berlin, Borussia Dortmund II und der SC Freiburg II aus der vierten Spielklasse in die 3. Liga aufsteigen. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von den Absteigern VfL Osnabrück, Eintracht Braunschweig und den Würzburger Kickers.

Testzentrum Höhenberg: Das Corona-Testzentrum am Sportpark Höhenberg hat nun noch länger geöffnet. Kostenlose Bürgertests werden von Montag bis Mittwoch zwischen 8.00 und 20.00 Uhr sowie von Donnerstag bis Sonntag zwischen 8.00 bis 22.00 Uhr angeboten. Ein Termin ist nicht benötigt, besonders schnell geht es allerdings, wenn im Vorfeld über hoehenberg-testzentrum.de oder die Chayns-App ein Test gebucht wurde. Das Testzentrum liegt verkehrsgünstig auf dem Parkplatz Frankfurter Straße/Ecke Höhenberger Ring.

Drei U 19-Spieler finden neue Klubs im Seniorenbereich: Ein Trio aus langjährigen Nachwuchsspielern verlässt Viktoria Köln. Innenverteidiger Paul Weist wechselt in die Mittelrheinliga zum SV Bergisch Gladbach 09. Yannik Hasenbein, der frühere Torhüter der U 19, begibt sich ebenfalls in die fünfte Liga und steht von nun an für den VfL Alfter zwischen den Pfosten. Und auch Max Fischer hat einen neuen Verein gefunden: Der Mittelfeldspieler heuert beim FC Wegberg-Beeck in der Regionalliga West an. Wir wünschen allen drei Spielern eine erfolgreiche Zukunft!

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!