Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Pokal-Halbfinale bei Sporttotal

Mike Wunderlich (vorne) und Nico Brandenburger (im Hintergrund) könnten auch am Mittwoch mit von der Partie sein (Foto: Peter Ciper/Viktoria Köln)

16.05.2021

Zwar steht für Viktoria Köln am 22. Mai noch der letzte Spieltag der Drittliga-Saison auf dem Programm. Doch vorher wollen die Höhenberger im Bitburger-Pokal Flagge zeigen. Am Mittwoch tritt die Mannschaft von Cheftrainer Olaf Janßen bei Fortuna Köln zum Halbfinale an. Die Partie wird ab 18.45 Uhr live auf der Website von Sporttotal.tv (Kostenpunkt 4,99 Euro) übertragen. Somit können – auch wenn durch die Corona-Pandemie derzeit in Köln noch keine Fans in den Stadien zugelassen sind – die Anhänger beider Klubs zumindest im Stream bei der Partie mitfiebern.

Das letzte Kölner Derby zwischen beiden Teams fand auch im Pokal statt: Im März 2019 spielte die Fortuna noch in der 3. Liga und die Viktoria in der Regionalliga West. Somit hatten die Höhenberger bei der Viertelfinal-Begegnung Heimrecht. In einem dramatischen Duell hatte damals die Fortuna das bessere Ende auf ihrer Seite. Nachdem es kurz vor dem Ende noch 2:2 gestanden hatte, erzielte Boné Uaferro in der Nachspielzeit (90. + 3) das 3:2 für die Südstädter. Diese zogen anschließend ins Bitburger-Pokalfinale ein, mussten sich dort aber Alemannia Aachen geschlagen geben.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!