Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Weis wechselt die Rheinseite

Für André Weis ist am Saisonende bei Viktoria Köln Schluss (Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln)

23.03.2021

André Weis verlässt Viktoria Köln am Ende der Saison. Das teilte der 31-Jährige den Klub-Verantwortlichen mit. In der kommenden Spielzeit will der Keeper das Tor beim Stadtrivalen Fortuna hüten. Der Verein aus der Kölner Südstadt spielt aktuell in der Regionalliga West.

Weis war im Januar letzten Jahres zur Viktoria gekommen. Vorher war der Schlussmann für Jahn Regensburg, den 1. FC Kaiserslautern, FSV Frankfurt, FC Ingolstadt, VfB Stuttgart, TuS Koblenz sowie beim SV Wilhelmshaven aktiv. Dabei kam er auf 51 Zweitliga-Einsätze.

Nachdem Viktoria Köln im Sommer 2020 den früheren Bundesliga-Torhüter Sebastian Mielitz vom dänischen Pokalsieger SönderjyskE verpflichten konnte, kam der gebürtige Pfälzer in der laufenden Saison nur noch zweimal von Beginn an in Pflichtspielen zum Zug.

Viktoria – Das Vsteht für Vussball! 

Weitere Nachrichten zu Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!