Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Viktoria verstärkt sich mit Schultz

Michael Schultz wechselt zu Viktoria Köln (Bild: Julia Schulz/Viktoria Köln)

01.02.2021

Innenverteidiger Michael Schultz wird ab sofort den Kader von Viktoria Köln verstärken. Der Klub aus Höhenberg leiht den 27-Jährigen zunächst bis zum Saisonende von Zweitligist Eintracht Braunschweig aus.

Schultz, der in Landau geboren wurde, spielte im Nachwuchsbereich überwiegend für den Karlsruher SC. Nach seiner Zeit bei der zweiten Mannschaft der Baden-Württemberger schloss sich der Abwehrspieler dem 1. FC Kaiserslautern II an. Mitte 2016 ging er dann zum SV Waldhof Mannheim, ehe er Anfang dieser Saison zu Eintracht Braunschweig in die 2. Bundesliga wechselte.

„Er hat letzte Saison bei Waldhof Mannheim hervorragend gespielt“, freut sich Marcus Steegmann, der Sportliche Leiter der Viktoria, über den Zugang. „Bei Eintracht Braunschweig hatte Michael zuletzt nicht mehr so viel Spielpraxis. Aber er bringt in meinen Augen alles mit, was ein moderner Innenverteidiger haben sollte: Zweikampfstärke, ein gutes Stellungspiel und eine passsichere Spieleröffnung.“

<iframe frameborder="0" height="300" width="100%" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" src="https://www.youtube.com/embed/380R4yzyX8U"></iframe>

Steegmann glaubt an eine Win-win-Situation für alle Beteiligten. „Die Gespräche mit Eintracht Braunschweig waren sehr vertrauensvoll. Ich danke den Verantwortlichen für das Entgegenkommen. Eigentlich können alle bei dieser Konstellation nur gewinnen. Für Michael Schultz und Braunschweig stehen die Spielpraxis im Vordergrund. Und wir profitieren natürlich von dem steigenden Konkurrenzkampf im Training und der Qualität im Kader.“

Michael Schultz: „Ich erhoffe mir von dem Wechsel, mehr Spielzeit zu bekommen und hier meine Stärken einzubringen und mitzuhelfen. Ich war hier letztes Jahr mit Waldhof Mannheim zu Gast. Viktoria Köln ist eine fußballerisch sehr gute Mannschaft und ich freue mich auf die Jungs.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!