Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Spiel Köln gegen Magdeburg kurzfristig abgesagt

Foto: Christian Schulze/Viktoria Köln

30.01.2021

Die für heute Nachmittag um 14.00 Uhr angesetzte Begegnung zwischen Viktoria Köln und dem 1. FC Magdeburg kann nicht ausgetragen werden. Diese Entscheidung hat das Schiedsrichterteam soeben in enger Abstimmung mit beiden Mannschaften getroffen. Der Platz im Sportpark Höhenberg ist aufgrund der anhaltend widrigen Witterung unbespielbar, die Gesundheit der Spieler wäre dadurch gefährdet.

„Wir sind gemeinsam mit den Verantwortlichen aus Magdeburg und Köln mit dem Schiedsrichterteam über den Platz gegangen. Das höchste Credo ist immer der Schutz der Spieler. Und deshalb haben wir uns die Meinung der Vereine noch einmal eingeholt, die die deutliche Bitte hatten, das Spiel abzusagen. Diese Einschätzung konnten wir nachvollziehen“, so Schiedsrichter Patrick Kessel.

Viktoria-Trainer Daniel Zillken bedauerte die Absage. „Die Situation ist sehr ärgerlich. Unsere Spieler waren voller Adrenalin, wollten unbedingt raus.“

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zu Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!