Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Viktoria testet bei Zweitligist Osnabrück

Wird am Dienstag im Testspiel zum Einsatz kommen: Michael Seaton. (Bild: Julia Schulz/Viktoria Köln)

05.10.2020

Viktoria Köln tritt kurzfristig zu einem Testspiel beim VfL Osnabrück an. Die Partie wird am Dienstag um 16.00 Uhr unter Ausschluss der Öffentlichkeit im EVONIK Sportpark III in Marl angepfiffen.

Für Viktoria-Cheftrainer Pavel Dotchev ist dies eine gute Möglichkeit, Akteure einzusetzen, die zuletzt – verletzungsbedingt, aufgrund von Trainingsrückständen oder fehlender Spielpraxis – nicht so häufig zum Zug kamen. Darüber hinaus kann sich die Mannschaft an die Belastung der bevorstehenden Englischen Wochen gewöhnen.

Marcus Steegmann, der Sportliche Leiter der Viktoria, freut sich auf die Partie: „Wir möchten gerade den Spielern, die zuletzt weniger Einsatzzeiten hatten, die Möglichkeit geben, Spielpraxis zu sammeln. Denn Wettkampfpraxis ist im Fußball durch nichts zu ersetzen. Außerdem bietet sich damit die Möglichkeit, sich mit einem Zweitligisten auf einem sehr hohen Niveau zu messen.“

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!

Tickets für die nächsten Heimspiele gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!