Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

NetCologne verlängert Partnerschaft

Pavel Dotchev, Nadine Göllner (NetCologne) und Eric Bock (Foto: Bezirk Zwo/Viktoria Köln)

18.09.2020

Seit vier Jahren wird Viktoria Köln bereits von Sponsoring-Partner NetCologne unterstützt. In dieser Zeit stiegen die Höhenberger aus der Regionalliga West in die 3. Liga auf. Ein Erfolg, über den sich auch der stolze Partner freut. „Wir haben in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit erlebt und freuen uns, dass wir diesen Weg auch weiterhin gemeinsam gehen“, sagt NetCologne Geschäftsführer Timo von Lepel zur Vertragsverlängerung. Der regionale Telekommunikationsanbieter setzt sich für die Region ein und legt großen Wert auf Verlässlichkeit, Verantwortung und Fairplay – genauso wie der Fußballverein der Schäl Sick.

Auch Eric Bock, Geschäftsführer der FC Viktoria Köln 1904 Spielbetriebs GmbH, ist von der Partnerschaft überzeugt: „Die Zusammenarbeit mit NetCologne hier auf der rechten Rheinseite ist seit Jahren hervorragend. Deshalb freuen wir uns natürlich, dass wir auch in der Zukunft auf so einen starken Partner zählen können. “

NetCologne ist ein Telekommunikationsunternehmen und Internet Service Provider mit Sitz in Köln. Seit der Gründung 1994 engagiert sich NetCologne für Schulen, Sport und Kultur und ist zudem Arbeitsplatz für knapp 1.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen zur NetCologne Gesellschaft fürTelekommunikation mbH finden Sie hier!

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!