Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

De Vita fällt längere Zeit aus

Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln

20.08.2020

Schlechte Nachrichten für Viktoria Köln: Innenverteidiger Dario De Vita hat sich in der Vorbereitung auf die neue Saison einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Die Verletzung resultiert offenbar aus dem Testspiel am Sonntag beim SV Empor Berlin. „Ich habe das zunächst gar nicht bemerkt“, so De Vita. „Ich kann den Schmerz keiner bestimmten Situation zuordnen.“

Damit wird der 20-Jährige den Rest der Vorbereitung verpassen. „Wie lange die Verletzung genau dauert, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt schwer abschätzen“, berichtet Marcus Steegmann, Viktorias Sportlicher Leiter.

Viktoria – das V steht für Vussball!

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!